Wie fühlen sich bei euch Senkwehen an?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von memem 17.09.08 - 11:27 Uhr

Hallo zusammen,

mich würde mal interessieren wie ihr so eure Senkwehen beschreiben würdet...
Denn in meiner ersten ss hab ich sie im Prinzip gar nicht wahrgenommen.
Und jetzt, warte ich darauf, weiß aber gar nicht ob ich sie überhaupt bemerke.
Ich habe jetzt viel häufiger einen harten Bauch und leichte Krämpfe in der Leiste...
Meint ihr das kann man schon unter Wehen verbuchen?!

LG Carmen

Beitrag von sinamaus1975 17.09.08 - 11:30 Uhr

Danke - Genau dieselbe Frage beschäftigt mich auch schon seit Tagen.... hab wohl keine Wehen!

Bin ja mal neugierig auf die Antworten!

LG Susanna & Bauchmaus

Beitrag von memem 17.09.08 - 11:37 Uhr

So, und jetzt fehlen uns nur noch Antworten um schlauer zu werden;-)

Beitrag von scalgal 17.09.08 - 11:55 Uhr

würd sie wie ein leichtes mensziehen(im unteleib) beschreiben---beinahe wie "echte " wehen nur viiel schwacher---so n brennendes ziepen/stechen halt.
der bauch wird dabei nicht immer merklich hart.
gerade am abend sind sie gut zu spüren.

konnt ich euch helfen?


lg
scally#herzlich