Welche Mittel zum Schwangerwerden!!Weiß jemand was

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von kidimama 17.09.08 - 11:34 Uhr

:-(Hallo!!

Ich bin jetzt im 9Üz und immer noch nicht schwanger
nehme seit letzten Moant Ovaria Comp gibt es noch irgendwas das es vielleicht diesen Monat klappen könnte??

Bitte um Hilfe
Traurig bin:-(#schmoll#schmoll

Beitrag von willansmeer 17.09.08 - 11:48 Uhr

ganz gemein...aber #sex hilft....

tut mir leid....ich kenn das zu gut....versuchen auch seit Dez wieder und klappt nicht.....
habe die Ovutests gemacht die Lust am Sex dabei verloren dann wieder damit aufgehört....
Ich glaube die NAtur sagt dir wenn es soweit ist...hast du dich denn mal beim FA testen lassen?
Und dein Mann auch?

Ganz viel Glück!!!!!!!!!
Liebe GRüße
Susi

Beitrag von 21sonnenschein33 17.09.08 - 13:03 Uhr

Ich kann Dich verstehen, wir versuchen es auch seit letztes Jahr Dezember. Ich nehme seitdem immer schön brav meine Folsäure und seit gut 2 Monaten Mönchspfeffer. Aber leider bisher ohne Erfolg :-(

Ich drück Dir die Daumen das es bald klappt.
Viel #klee#klee#klee

Beitrag von steffi4178 17.09.08 - 13:10 Uhr

Hallo,
du kannst in der 2. ZH dann Bryophyllum D4 nehmen. Soll die Einnistung födern. Schaden kann es ja nicht. Bei homöopathie heißt es immer das Mittel wirkt, oder es wirkt nicht weil es das falsche war.
ich nehm das auch gerade. Mal sehen hoffentlich hilft es. Bei unserer 2. Tochter hat es im 3. ÜZ. (1. mit den Mitteln) geschnaggelt.
LG
Steffi

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=330155&user_id=588101