unterschiedlich ovu-ergebnisse.Welche richtig??

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von porki-79 17.09.08 - 11:41 Uhr

ich hab Ovus von Pregnafix von drospa der zeigte gestern ES an und der von Genekam zeigt negativ an...#kratz welcher stimmt denn nun?

Beitrag von emily86 17.09.08 - 11:46 Uhr

hallo,

also manche Tests zeigen einfach kein positiv bei manchen Frauen an!
Ich habe den von Mr. Storch gehabt die haben nie positiv angezeigt und nun habe ich Babytest und Genekam und die waren deutlich positiv (siehe VK)!

Liebe Grüße

Beitrag von mausikaka86 17.09.08 - 11:47 Uhr

hi,

wann hast Du denn die Ovus gemacht? In der Früh oder am Nachmittag/Abend? Die von Pregnafix sollen sehr gut sein... zu Genekam kann ich Dir leider nichts sagen.

Beitrag von porki-79 17.09.08 - 11:53 Uhr

hab sie nachmittags/abends gemacht...

Beitrag von miniplacebo 17.09.08 - 11:48 Uhr

Ging mir auch so.

Der von Rossmann zeigt deutlich pos., der von Mr. Storch (nie wieder!!!) war negativ.

Lt. FÄ war mein ES genau da (also einen Tag später) wo der von Rossmann pos. gezeigt hat.

Siehe VK.

Ich gebe lieber mehr Geld dafür aus. Die billigen taugen bei mir nicht.

Beitrag von porki-79 17.09.08 - 11:53 Uhr

ja das gefühl hab ich nun auch!! mal schaun wie es ausgeht ;) geherzelt wurde auf jeden Fall...

Beitrag von mausikaka86 17.09.08 - 13:39 Uhr

ja, ich hab mir auch die vom dm gekauft...pregnafix ... die sollen sehr zuverlässig sein. War auch kurz vor ES beim FA wg. Kontrolle und er sah dann auch nen riesen Follikel links, der jederzeit hätte springen können... hab dann am selben Tag nen Ovu gemacht, der positiv war... Also ich finde auch, dass man lieber mehr Geld ausgeben sollte, dafür hat man dann auch ein richtiges Ergebnis. Ist zwar nicht so billig... 5 Stück für knapp 13 Euro, aber es lohnt sich...