Zyklusblatt auswerten

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von anibur 17.09.08 - 11:57 Uhr

könnt ihr euch mal meine kurve anschaun? was sagt ihr dazu? ist meine erste kurve.. wie ist dieser temperaturabfall zu bewerten?

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=332191&user_id=566848

Beitrag von emily86 17.09.08 - 12:00 Uhr

hallo,

deine Temperatur sinkt aus dem letzten Zyklus bis zu einem bestimmten Wert ab.
Du solltest nur versuchen, immer zur gleichen Zeit, nach dem Aufwachen und vor dem Aufstehen zu messen!


Liebe Grüße

Beitrag von anibur 17.09.08 - 12:03 Uhr

ich messe immer zwischen 9 uhr und 9:30 uhr... ist da schon zuviel zeitunterschied? an den ersten zwei tagen der letzten mens hab ich später gemessen da war ich allerdings auch krank und hatte fieber...

also der temperaturabfall hat keinen baldigen ES zu bedeuten?

Beitrag von emily86 17.09.08 - 12:08 Uhr

#kratz das kann ich dir nicht sagen :-(

warte ich geb dir mal meine Kurve....
http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=329242&user_id=717970

Wenn du Fieber hattest, dann kann die hohe Tempi ja davon kommen und dann wäre der Wert jetzt normal...
also heißt es abwarten und #tasse trinken :-)

Wie lange ist dein Zyklus denn immer?

Beitrag von anibur 17.09.08 - 12:18 Uhr

um die 30 tage 29-31 hatte ich bisher immer...

Beitrag von emily86 17.09.08 - 12:35 Uhr

dann müsste dein #ei ca 14 tage vorher hüpfen :-)

Beitrag von anibur 17.09.08 - 12:44 Uhr

meinst ich soll schon mit dem #herzlich eln anfangen??
bin ja ZT 8 und dann wärs ZT14-15 der ES.. aber das ist noch zu früh oder?