Harter Bauch

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von moon86 17.09.08 - 12:02 Uhr

Hallo ihr lieben #schwanger

Ich bin der 27 SSW und habe seit 3 tagen immer wieder mal für ca 10 min einen Ganz harten Bauch. Hatte am Montag US und meine FÄ: gefragt was das seinen könnte sie hat nur gesagt das ich viel liegen soll und das sie nicht weis was das ist. War auch am Wehenschreiber für ca 15 min da kam aber nix bei raus.

Könnt ihr mir sagen was das seinen könnte , da meine FÄ. mir nie auf meine fragen eine antwort gibt außer das sei schon ok oder sie weis jetzt auch nicht was das ist.

LG moon86 mit klein Luke im Bauch 27SSW

Beitrag von itsmyday 17.09.08 - 12:06 Uhr

Also manche Ärzte sind schon komisch.....#kratz #augen

Das sind für Deine SS-Woche völlig normale "Übungswehen" (Braxton-Hicks-Kontraktionen....googel mal! #pro)!

Nix da "viel Liegen"....wozu das denn? Damit Du Dich in Kürze mit Thrombosen, Wasser und Blutdruckproblemen rumschlagen kannst?? #kratz

LG Itsy

Beitrag von moon86 17.09.08 - 12:10 Uhr

Danke dir!! Ja war schon 3 Mal im KH da ich wissen wollte ob alles ok da ich den Wrum fast nie sehen darf da sie mir den nicht zeigt auf dem Us . Bilder habe ich nur 1 bekommen in der 23 SSW und das auch nur weil mien mann mit war.

Beitrag von suny01 17.09.08 - 12:26 Uhr

Hallo,

also mich wundert das du so lange bei der FÄ geblieben bist....also wenn ich mich so scheiße behandelt fühle und gar nicht verstanden dann hätte ich längst einen anderen Arzt aufgesucht. Hast du vielleicht eine Hebamme, dann würde ich nur noch zu Ihr gehen.
Was hat man von einem FA wenn er Dir keine Anworten gibt oder mit Dir nicht richtig redet.

Naja das wird schon ich wünsche Dir auf jedenfall alles alles Gute.

LG Suny 38. SSW ET-15 (ungeduldig)

Beitrag von moon86 17.09.08 - 12:44 Uhr

Kann jeder Zeit ins KH anrufen und kommen wenn was ist da sie meine FÄ: kenn und ich nicht aleine mit die so sauer auf sie ist! das finde ich schon mal sehr gut!!!

Beitrag von nadi912 17.09.08 - 12:08 Uhr

was hastn für ne ärztin........würd mal zu ner anderen gehen....
ich vermute das es übungswheen sind solange du keine richtigen schmerzen verspührst und es nich regelmäßig kommt....

lg