Nach Stillen gleich alles wieder raus...

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von sandras78 17.09.08 - 12:06 Uhr

Unser Kleiner ist nun 7 Wochen und seit zwei drei Tagen ist er verdammt viel am spucken.
Nach dem Stillen und oft auch noch ne Stunde hinterher, spuckt er verdammt viel MM wieder aus.
Bislang mache ich mir darüber nicht all zu viele Sorgen, da er wie bisher erst nach drei Stunden erst wieder an die Brust möchte und zwischendurch anscheinend keinen Hunger hat.
Nur der Stuhlgang war gestern nicht und heute bislang auch noch keiner. Nur Pupsen kann er wie ein Großer.

Wie war das bei Euch mit ner großen Menge Milch die wieder ausgespuckt wurde? Ist das normal?

Beitrag von mposchim 17.09.08 - 12:34 Uhr

Kein Problem. Meine Kleine (8 Wochen) spuckt manchmal auch sehr viel. Meine Hebi meinte, dass es meist mehr aussieht als es ist, sebst wenn ein ganzer Schwall abgeht. "Speihkinder sind Gedeihkinder!" Solang dein Kleiner kein Fieber hat und zunimmt ist alles i.O. Die Häufigkeit des Stuhlgangs kann lt. meiner Hebi variieren. Bis zu 5 Tage kann man abwarten, bevor man etwas unternehmen muss, obwohl es dem Baby dann wahrscheinlich auch schon unangenehm ist. Wir haben auch einmal auf eine volle Windel gewartet. Sie war dann später so voll, dass sie ausgelaufen ist...;-)

Beitrag von arnanja 17.09.08 - 20:08 Uhr

Ich hab hier jetzt mein 3. Spuckkind. Solange er fit ist ist alles absolut OK. Stuhlgang ist nicht wichtig, wichtig ist das er regelmäßig eine nasse Windel hat.
Keine Sorge, Speikinder sind Gedeihkinder, kann ich für meine nur Unterschreiben.
LG Tanja
Clemens (20.08.2002) - Jette (27.12.2005) - Hannah Marie (05.03.2002)

Beitrag von arnanja 17.09.08 - 20:08 Uhr

Quatsch, Clemens wurde am 20.08.2008 geboren! :-)