1. Screening und bereits ein ganz vorsichtiges Jungen-Outing

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von 96kati 17.09.08 - 12:32 Uhr

Huhu ihr Lieben!

Hatte heute mein erstes Screening und bin begeistert von dem neuen Ultraschall-Gerät meiner Ärztin!!!

Man konnte alles wunderbar sehen - zehn Finger oder zumindest die Handknochen, es war so toll!

Und dann gab meine Ärztin einen Tipp ab: Für uns alle offensichtilich lag unser Krümel breitbeinig und es sah alles nach einem Jungen aus! #huepf
Natürlich war es nur ein vorsichtiges Outing, aber das Bild war so gestochen scharf und es war sicher nicht die Nabelschnur!
Bin ja gespannt, ob es so bleibt! Habe schon einen zweiten Jungen erwartet...

Liebe Grüße
Kati mit Dominik (heute 3 Jahre alt #paket#fest) und #ei (Aprilscherz) inside

Beitrag von eisi81 17.09.08 - 12:39 Uhr

Hallo,

also ich möchte Dir ja nicht die Freude nehmen, aber alle sehen bis zur 17. Woche wie Jungs aus.

Das weibl. Geschlecht entwickelt sich erst so in der 17. Woche.

Verlass Dich da bloß nicht drauf...

Schöne SS noch

LG Isabel (15. SSW)

Beitrag von gretchen1981 17.09.08 - 12:40 Uhr

sorry, aber das kann man so früh gar nicht sagen!

lg

Beitrag von binzessin 17.09.08 - 12:40 Uhr

herzlichen glückwunsch!

dann hoffe ich mal das das outing auch so bleibt und nichts abfällt #huepf

#kratz bin morgen in der 12. ssw und hab in 2 wochen den nächsten termin. also kann es sein das sich mein matzi auch outet??? ich hoffe so sehr.... wenn es richtig liegt und schon bissl weiter wär wär das ein träum....

toll das man das so zeitig schon sehen/vermuten kann. tolle technik!

alles gute für euch!

Beitrag von sunny102 17.09.08 - 12:44 Uhr

was hast du für ein FA? #kratz
Also so früh hätte meinernix gesagt #schwitz und die Genitalien von Mädschen und Bub sehen ja bis zur 16.oder 17. ssw auch noch sehr sehr ähnlich aus #gruebel

aber nun gut ;-) hoffentlich bleibst dabei #blume

Beitrag von 96kati 17.09.08 - 12:45 Uhr

Gerne nochmal: es war ein vorsichtiger Tipp mit einem nigel-nagel-neuen Ultraschallgerät!

Die Fingerchen konnte ich bei meinem ersten Sohn auch nicht beim ersten Screening sehen!

Beitrag von 1engel1 17.09.08 - 12:59 Uhr

Hi

Meine FÄ hat auch Nigel-Nagel-neues US Gerät und? Das muss überhaut nichts heißen.

Es wurde ja schon gesagt das die kleinen so früh alle einen kleinen "Penis" haben. Bei Mädchen soll der nac unten gehen und bei nem Jungen hoch. Aber das hast du ja nicht geschrieben das ihr das gesehen habt.

Lieber abwarten und nicht gleich blau shoppen gehen. ;-)

Alles liebe
Silvana

Beitrag von artep145 17.09.08 - 13:16 Uhr

Uiuiui,
verlaß Dich da bloß NICHT drauf.
13. SSW - hast ja einen sehr selbstsicheren Gyn! #kratz#augen
Vor der 20. SSW würd mir meine Gyn NIE gesagt haben, was es sein könnte!!!
In der 13. SSW kann man wirklich noch nicht unterscheiden, was es ist. Da sind die Schamlippen noch so geschwollen, daß sie wie Hoden aussehen...
Wart also noch bisserl ab.
Wichtig ist doch, daß sonst alles in Ordnung ist
Hab mir übrigens NIX vom Geschlecht sagen lassen, genau aus diesem Grund - dieses ewige hin und her....
Freu mich drauf, wenn mir die Hebamme im Kreissaal #schrei dann auf den Bauch legt und ich selber sehe, was es ist!!!#huepf#huepf
Die paar Tage halt ich jetzt wirklich noch aus
LG Petra
40. SSW

Beitrag von artep145 17.09.08 - 13:20 Uhr

Achja,
meine Freundin hat auch einen dauernd munter vor sich hin plappernden Gyn.
Der hat ihr auch beim US in der 13. SSW ein "sicheres Jungenouting" verkündet.
Noch dazu hat er sie nicht mal gefragt, ob sie es wissen möchte :-[:-[:-[
Sie ist jetzt in der 21. SSW und mittlerweile ist es wohl doch eher ein Mädel....

Beitrag von 96kati 17.09.08 - 13:37 Uhr

Aaaalso, ich hatte, so glaube ich, geschrieben, dass es ein ganz vorsichter Jungen-TIPP war. #aha

Ich habe weder vor, blau zu shoppen noch kaufe ich eine Autorennbahn!

Meine Ärztin scheint mir sehr kompetent zu sein. Sie wollte es sich eigentlich auch nur privat notieren und in der 20. Woche abgleichen, ob sie richtig lag. Mein Mann hatte sie darauf gefragt und dann haben wir es auch selbst gesehen.
Und: wenn ihr mal ein bisschen googelt oder auch hier im Forum sucht, dann werdet ihr auch erfahren, dass ein frühes Outing sehr wohl möglich sein KANN.

Beitrag von nikita21 17.09.08 - 13:49 Uhr

hi

hier mal eine seite da sieht das geschlecht noch eindeutig gleich aus



http://baby2see.com/gender/external_genitals.html

lg niki