wie schwer waren eure kinder in der 32 ssw

Archiv des urbia-Forums Frühchen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Frühchen

Obwohl die Überlebenschancen für früh geborene Kinder immer besser werden, müssen vor allem Eltern von extrem Frühgeborenen oft für die gesunde Entwicklung ihres Kindes kämpfen. Der Frühchenmediziner Dr. Matthias Jahn beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von jungemamax87x 17.09.08 - 12:41 Uhr

hallo ich habe ein frühgeburts risiko und wollte wissen wie schwer eure kinder um die 32 ssw rum waren mein kleiner wurde heute auf 200 gramm und 42 cm geschätzt ich finde das das recht gross und schwer ist und hoffe das wenn er jetzt kommt bei mir bleiben darf und nicht in der inkubator muss vielen dank für antworten im voraus

Beitrag von carin68 17.09.08 - 13:15 Uhr

Hi!

Die Frage beim Inkubator ist nicht das Gewicht sondern die Reife...

Vor der 36. SSW sind die Babys eben (fast) alle noch zu unreif. Um den Inku würdest Du jetzt niemals rumkommen.

Wenn Du Glück hast, liegt er da nicht lange drin. Dann kommt das Wärmebett.

Die meisten Krankenhäuser lassen die Frühchen nicht vor der vollendeten 36.SSW gehen. Egal, wie es ihm geht.

Also sieh zu, dass Du irgendwie noch bis 36+0 durchhältst... Ich drücke Dir die Daumen!

Schönen Gruß von einer Frühchen-Mama, die 5 Frühgeburten hatte...

Beitrag von jungemamax87x 17.09.08 - 13:37 Uhr

wow respekt ...danke ich hoffe ich schaff das bekomm kein wehen hemmer mehr und ctg hat heut schon leichte wellen geschlagen

Beitrag von uli11188 17.09.08 - 13:29 Uhr

hallo,

meinc kleiner kam bei 32+2ssw zur welt und wog 2845gr und war 43 cm. er war noch genau 6 wochen dann in der klinik und musste in den inkubator.
wenn du möchtest kannst du ja mal schauen:

www.fressraupevinny.unserwirbelwind.de

lg uli und vincent maarten

Beitrag von jungemamax87x 17.09.08 - 13:42 Uhr

danke schön ich schau gleich mal nach

Beitrag von chrisgl 17.09.08 - 20:40 Uhr

ich bin die mama von uli 11188 und bin jetzt beim lesen darüber weg gestolpert das sie einen tipfehler hat .klein Vinny wog bei der geburt 1845gramm nicht 2845gramm ich denk für die 32 woche wäre 2845 gramm auch ein bischen schwer ;-)
lg christine

Beitrag von leahmaus 17.09.08 - 13:58 Uhr

Hallo,

Da kannst du mal sehen,wie unterschiedlich doch Babys sind!

Meine Tochter kam in der 36SSW zur Welt und wog nur 1960g und war 45cm klein.

Sie war also vom Stand von der 32SSW.

Im Inkubator musste sie Gott sei Dank nicht!

Lea lag 2Wochen im KH bei einem Gewicht von 2200g durften wir sie mit nach Hause nehmen.

Sonntag wird Lea schon 2Jahre und vom Frühchen kaum noch was zu sehen:-p

LG Stephie mit Lea

Beitrag von jungemamax87x 17.09.08 - 15:10 Uhr

ich hoffe mir wird es wie dir gehen wenn das baby jetzt kommt habe am 11 und am 12 sep lungereifespritzen bekommen und hoff das unser kleiner das schafft wenn erjetzt kommt nicht in der inkubator zu müssen und ein schönen geburtstag für deine tochter meine wird im januar 2 jahre alt

Beitrag von 78barbara 17.09.08 - 14:01 Uhr

Also meine Maus kam in der 32.SSW + 0 und wog 1890 g.
Sie war 10 Tage im Inkubator und nach insgeamt 3 Wochen wurden wir aus dem Krankenhaus entlassen.

Ist alles sehr gutgegangen bei uns.
Ich hoffe auch bei dir geht alles gut und du kommst um eine lange Krankenhaus Zeit drumrum.
Alles alles Liebe

Barbara

PS: Mit mir war eine Mama im Zimmer die Zwillinge in der 34. Woche bekommen hat. Die wurden schon nach eineinhalb Wochen entlassen!
Kommt drauf an wie sich die Kids machen und wie das Krankenhaus das so sieht.
Nochmals alles Gute

Beitrag von jungemamax87x 17.09.08 - 15:08 Uhr

danke durftest du die ganze zeit im kh bleiben? oder musstet du die maus dann besuchen ?

Beitrag von 78barbara 19.09.08 - 14:13 Uhr

Ich hatte zum Glück ein Begleitzimmer in dem Krankenhaus - das war super. Ansonsten hätte ich mir ein Zimmer in einer Pension genommen. Der Fahrstreß wäre mir zuviel gewesen.

Dir jedenfalls alles Gute!

BArbara

Beitrag von mami_07 17.09.08 - 15:27 Uhr

hallo.

mein sohn mußte in der 33ssw geholt werden.
er wog 1980 gram und war 42 cm.er la 2wochen auf intensiv und 1woche auf frühchen station.

alles liebe jenny mit niclas

Beitrag von sumalie72 17.09.08 - 15:56 Uhr

920g

Beitrag von chrisgl 17.09.08 - 20:42 Uhr

ich bin die mama von uli 11188 und bin jetzt beim lesen darüber weg gestolpert das sie einen tipfehler hat .klein Vinny wog bei der geburt 1845gramm nicht 2845gramm ich denk für die 32 woche wäre 2845 gramm auch ein bischen schwer ;-)
lg christine

Beitrag von dia111 18.09.08 - 07:22 Uhr

Hallole,

meine Große wurde in der 32SSW geboren und sie wog 1920g und war 42cm klein.

Meine wurde damals sofort auf die Intensivstation gebracht und brauchte am Anfang Beatmung und dann nach wenigen Stunden Atemhilft.Sie lag im Inkubator und nach 1,5Wo Intensiv wurde sie dann auf die Frühchenstation gelegt und wiederum nach 1,5Wo Frühchenstation durften wir sie mit nach Hause nehmen.

Also du darfst deinen Kleinen auf keinen Fall bei dir behalten, ist traurig, aber ist eben so.

Hoffe das du und dein Kleiner noch eine Weile durchhaltet.


Lg
Diana mit Chiara Michelle 28mon+Alessia Sophie 12mon

Beitrag von wunschmama83 18.09.08 - 11:19 Uhr

Louis wog in der 32 SSW 1210 Gramm.
Geboren wurde er bei 36+1 mit 2160 Gramm.


Liebe Grüße und alles Gute

Beitrag von pelama 24.09.08 - 22:41 Uhr

Hallo,

meine Kleine wurde bei 31+2 geboren, war 1760 g schwer und 44cm groß. Sie musste in den Inkubator, so ca. 10 Tage und ist in der rechnerisch 35 SSW entlassen worden.