Hilfe ich habe so Schmerzen :(

Archiv des urbia-Forums Gesundheit & Medizin.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Gesundheit & Medizin

Hier könnt ihr Fragen stellen zu allen Themen rund um Gesundheit, Vorbeugung, Kinderkrankheiten, Hausmittel und Naturheilmittel. Beachtet dabei bitte, dass medizinische Empfehlungen von interessierten Laien nicht den Gang zum Arzt ersetzen können.

Beitrag von ayleensmama 17.09.08 - 13:16 Uhr

Hallo zusammen....
Ich hatte gestern mit meinem Freund sex und als ich heute morgen aufgestanden hab ich plötzlich sehr starke schmerzen im rechten unterbauch/unterleib bekommen...ist auch ein druckschmerz.....kann mich teilweise nur krümmend bewegen....


ich habe eine tochter die 18 monate alt ist und wir sind im November 2007 hier her auf land gezogen...hier gibt es nur eine frauenärztin wo man sehr lange auf einen termin warten muss...2 termine hatte ich schonmal gemacht aber da kam mir immer was dazwischen...


kurz gesat ich war seit über 1 jahr nicht mehr beim FA...
Im Januar 07 wurde mir der blinddarm entfernt... dabei stellte man auch eine zyste fest die auch geplatzt war, hatte man dann mit entfernt....

nun habe ich angst das ich wieder eine hatte und die gestern beim sex gteplatzt ist... kann das sein? ist der schmerz dann so schlimm?

damals hatte ich ja schmerzen aufgrund der blinddarmentzündung....
aber kann eine zyste durch sex platzen????


bitte helft mir

Beitrag von sheltie 17.09.08 - 13:38 Uhr

Ab zum arzt

Beitrag von heffi19 17.09.08 - 13:57 Uhr

Jeder (!) Gynäkologe hat Termine für Notfälle und Schmerzpatienten, also ruf dort an.

Beitrag von jacky 17.09.08 - 15:22 Uhr

Hört sich nach Zyte oder geplatzer Zyste an. Viel machen kann man dann erstmal nicht. Ich hatte das auch und die Schmerzen vergingen nach einem Tag. Es kann sein, dass du blutest und es ziemlich eklig aussieht. Dass sie durch den Sex geplatzt ist, halte ich für unwahrscheinlich. Die platzen auch so.