spielzeug tipps gesucht....

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von akni24 17.09.08 - 13:28 Uhr

Hallo ihr da draussen,

ich habe vor das spielzeug meiner kleinen mal zu "entrümpeln" da ich denke das sie mit vielem nichts mehr anfangen kann. Nun ist meine Frage welches spielzeug ihr für sinnvoll und interessant für ein 16Mon altes mädel haltet. Vielleicht habt ihr tipps von euren kurzen. Habt ihr eventuell auch Empfehlungen für Bilderbücher die schön sind?

Vielen Dank im Voraus

Beitrag von ricy_77 17.09.08 - 13:41 Uhr

Hallo,

also Niklas hat in dem Alter die Bücher aus der Duden-Reihe "Kennst Du das" total geliebt, bzw. tut es auch jetzt immer noch. Was ich an den Büchern am besten finde ist, dass da richtige Fotos von allem drin sind und keine gemalten Bilder. Auch sind sie für die kleinen Hände sehr handlich und stabil.

Spielzeug - da waren und sind bei uns die Holzbausteine nach wie vor der größte Hit. Da bleibt alles andere liegen (worüber ich bei den ganzen krach-machenden Dingern auch nicht böse bin).

LG
Ricy

Beitrag von stoepsel2707 17.09.08 - 15:18 Uhr

Also Chiara liebt ihre Puppen über alles*gg* Die werden aus und angezogen, gefüttert und mit dem Puppenbuggy quer durch die Wohnung gefahren! Dann haben wir von Little People nen Zoo und ne Pferdefarm die mag sie auch gern und ganz klar simple Bauklötze!
Als Buch mag sie alle mit Tiere wie mein Bauernhof oder Haustiere. Dann noch das von der kleine Raupe Nimmersatt was echt süß is.

Grüßle Melli mit Chiara (23.2.07)