mein erster clomi zyklus! wie läuft das genau ab?

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von crischtel 17.09.08 - 14:10 Uhr

bitte um eure erfahrungen und infos!
wie läufts genau ab?

hoffe soooo sehr das es klappt!

Beitrag von kleinemaus166 17.09.08 - 14:27 Uhr

Hi Du!

Was willst Du denn ganz genau wissen? Wann und wieviel Du nehmen mußt weißt Du ja vom FA.

Was interessiert Dich noch? Frag einfach, ich antworte gerne, bin inzwischen im 4. Clomizyklus.

LG

kleinemaus

Beitrag von crischtel 17.09.08 - 14:45 Uhr

ich sollte eigentlich zum zyklusmonitoring diesen monat aber
ich habe heute meine FA angerufen und gefragt ob wir nicht gleich mal anfangen können mit clomi...
morgen geh ich hin und hole das rezept ab.

deshalb weis ich noch nich so viel
#schmoll

Beitrag von kleinemaus166 17.09.08 - 15:00 Uhr

OK, dann mal die "grobe" Übersicht:
Du startest mit Clomi normalerweise zwischen dem 3. und 5. Zyklustag. Am Anfang normalerweise 1 Tablette tgl und das 5 Tage lang.
Dann mußt Du zum Ultraschall, um die Follireifung zu kontrollieren. Meine damalige Ärztin hat den ersten US für den 12. Zyklustag angesetzt, was leider zu spät war, da der ES da schon war und ich den Zyklus in den Wind schießen konnte. Seitdem gehe ich am ZT 10, da meine Follis unter Clomi eben sehr schnell reif werden.

Man sagt, dass ein Folli zw. 20 und 24mm Größe springt. Dadurch kann man an Hand der US den ungefähren ES Zeitpunkt bestimmen. Ein Folli wächst 2mm pro Tag.

Naja, dann ist #sex zum richtigen Zeitpunkt angesagt und es beginnt sie laaaaaange Zeit des Wartens.

Bei mir wurde ein paar Tage nach errechnetem ES Blut abgenommen, um zu sehen, ob ein ES wirklich stattgefunden hat.

Ich hoffe, ich konnte Dir helfen :-)

Beitrag von crischtel 17.09.08 - 15:07 Uhr

oh ja du hast mir schon echt suuuper geholfen
viele dank...

also wenn heute meine periode beginnt (was so ist ;)
dann müsste ich übermorgen anfangen...

aha. ok.

vieleicht sagen die mir ja auch noch was bein FA #klatsch


und sonst wie gehts bei der einnahme?
hast du nebenwirkungen?

Beitrag von kleinemaus166 17.09.08 - 15:17 Uhr

Ich hatte im allerersten Zyklus schon einige Probleme.

Angefangen bei Kopfschmerzen, Drücken und Ziepen im Unterleib, hatte richtig das Gefühl, dass da fleißig gearbeitet wird #freu
Ich glaube, schlecht war mir an den ersten beiden Tagen auch ein wenig.
Und ich war UNAUSSTEHLICH ZICKIG-wenn man den Aussagen meines Mannes glauben darf #schein Hab ich aber selber auch gemerkt...
Ach ja, hatte ganz üble Blähungen #hicks. Die hatte ich in allen 4 Zyklen.
Alle anderen Nebenwirkungen waren nur in´m ersten und jetzt im 4. Zyklus vorhanden. Vor´m 4. hatte ich aber auch 2 Monate Pause, da mußte sich der Körper erst wieder dran gewöhnen.

Und ALLE Problemchen hatte ich nur VOR dem ES, danach war immer alles Super.

Beitrag von crischtel 17.09.08 - 15:34 Uhr

oje
na das kann ja lustig werden mit blähungen und zickig...
ich bin eh manchmal zickig muss ich zugeben so vor den tagen und hab auch blähungen #hicks
hoffendlich explodier ich dann nciht :))

die armen männer müssen schon manchmal was mitmachen mit uns.
#herzlich

hab in deiner VK nachgelesen ihr seid ja auch schon lange am üben...

wir sind auch umgezogen als ich schwanger war (FG im Apil 08) und jetzt haben wir auch n leeres kinderzimmer.
das tut manchmal so weh. ich mache die tür auf und stelle mir vor wie es belebt aussehen wird#schmoll

Beitrag von annaval 17.09.08 - 20:08 Uhr

hallo!

bin seit dienstag auch im ersten clomi-zyklus, bisher spüre ich garnichts und die in der packungsbeilage aufgeführten nebenwirkungen sind auch noch nicht eingetreten #pro
nehm insgesamt 5 tabletten bis ZT 9.

nächsten donnerstag an ZT 14 muss ich zum US (mein FA meinte zwischen ZT 12 und 16 soll ich kommen).

würde mich freuen wenn du mich auf dem laufenden hälst, wie es bei dir so lief, drück die daumen :-)

liebe grüße von
anna