NTM - Werte Vergleich!Bitte lasst mich nicht hängen!!!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von lightningstorm 17.09.08 - 14:38 Uhr

Hallo ihr Lieben! #herzlich

Hatte ja am Montag von meinem Fä-Termin gepostet, daß der Termin ja leider mit einem Verdacht auf Omphalocele endete. #schock
Jetzt muß ich bis Freitag zum Termin in Düsseldorf bibbern... #schmoll
Ich bin eh nur noch ein reines Nervenbündel und hab heute die Ergebnisse der NTM/NFM bekommen.

SSL 80mm
bei 13+5

Nackentransparenz 2,2 mm
1,14 MoM

Papp A 3,82mlU/ml
free HCG 84,0 ng/ml

Kombiniertes Risiko für Trisomie 21
(Alter, NT, PAPP, free ß-HCG): 1:596

Risko für Trisomie 21, nur Biochemie und Alter
(Alter, PAPP, free ß-HCG): 1:223

Altersrisiko für Trisomie 21: 1:605

Hat jemand Werte zum Vergleich oder einen Eindruck von meinen? Oder einen Tipp wo ich mich informieren kann? Die Fä meinte daß der zweite Trisomie- Wert grenzwertig wäre. :-(

Ich weiß ich mach mich mehr verrückt als nötig, aber wie soll man anders reagieren in so einer Situation?

Ich danke euch jetzt schonmal und wünsch euch allen von #herzlich einen glückliche und gesunde #schwangerschaft!!!

#danke

Liebe Grüße,

Julia + #stern + #ei 14+0

Beitrag von gretchen1981 17.09.08 - 14:47 Uhr

sorry, hab meine werte zu hause, könnte erst am abend nachschauen!

aber die nackenfaltendichte ist bis 2,5mm im rahmen :-)

vlg

Beitrag von sanni582 17.09.08 - 14:51 Uhr

Hallöchen Julia,

also die Nackenfalte ist völlig in Ordnung. Ich hatte mir zusätzlich noch Blut (auf meine Kosten) abnehmen lassen und damit war das Risiko bei Trisomie 1:16600. Der Wert wurde aber auch erst nach dem Blutergebnis so hoch. Die richtigen Werte habe ich jedoch zu Hause.

Liebe Grüße
Sanni

Beitrag von lightningstorm 17.09.08 - 14:57 Uhr

Hey Mädels!

Danke schonmal für eure Antworten!

Die Werte würden mich aber schon interessieren, auch wenn es länger dauert.

Bin dankbar für alles was mich halbwegs beruhigt!

#danke

Beitrag von gretchen1981 17.09.08 - 15:07 Uhr

kannst du mir bitte über meine vk eine nachricht schicken, dann vergess ich es nicht *g*

danke & lg

Beitrag von lightningstorm 17.09.08 - 15:19 Uhr

Danke! Mache ich auf jeden Fall!

Wünsche Dir noch einen schönen Tag!