Hilfe von Hochzeitserfahrenen gefragt...

Archiv des urbia-Forums Hochzeit.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Hochzeit

Wer eine Hochzeit vorbereitet, hat viel Spaß, eine Menge Arbeit und noch mehr Fragen. Was kostet eine Hochzeit? Wer hat Deko-Tipps für die Festtafel? Wo gibt es die allerschönsten Brautkleider? Empfehlenswert für eine gute Vorbereitung ist eine durchdachte Checkliste

Beitrag von july7828 17.09.08 - 16:19 Uhr

Hallo,
meine Schwägerin ist ss und Heiratet im Oktober nur Standesamtlich....wir wollen noch irgendwas schönes vorm Standesamt machen und auch ein tolles Geschenk haben...


Habt Ihr Tips???


Danke

Beitrag von lypa 17.09.08 - 16:25 Uhr

Etwas schönes: eine Hochzeitszeitung (mit Fotos von der Beziehen, von beiden als Kindern etc...) oder so etwas in die Richung.

Ein tolles Geschenk: Urlaub? Etwas was sie ich offen wünschen...

Und meine ganz persöliche Meinung: Lasst das Thema schwanger / Baby VÖLLIG außen vor. Also weder Babysachen noch sonstwas schenken. Der Tag gehört nur den beiden, das Baby ist jua dann bestimmt noch intern...

Beitrag von july7828 17.09.08 - 16:32 Uhr

Danke für Deine Antwort, ja das Baby hat damit nichts zu tun, sie heiraten bloß deswegen, aber deshalb schenken wir ja nichts zum Baby....das Problem ist sie wollen all die schönen Sachen nicht zur Hochzeit, weil sie der Meinung sind erst in 2 Jahren wenn in weiss geheiratet wird alles dabei haben zu wollen, daher nur eine kleine Kleinigkeit die nicht überall gemacht wird wie Bettlaken ausschneiden, so etwas meine ich......danke Dir trotzdem und Urlaub haben wir auch schon überlegt, aber es darf ja auch nicht zuviel kosten....hmmm?

Beitrag von sunny_harz 17.09.08 - 18:22 Uhr

Laßt Luftballons steigen. Aber vorher beim Ordnungsamt fragen, ob das erlaubt ist. Dann können die Gäste Wünsche für das Brautpaar auf Postkarten schreiben, Adresse des Brautpaares drauf (vorher fragen) und an die Ballons binden, in der Hoffnung, daß der Finder die Karte dann ans Brautpaar schickt.
Oder einfach nur so Wünsche draufschreiben und an die Ballons binden.

Ein Kochbuch: jeder Gast schreibt sein Lieblingsrezept auf und ihr macht dann ein Buch draus. Entweder abschreiben oder einscannen und dann ein Fotobuch mit einem Bild des jeweiligen Gastes erstellen.

Beitrag von delphinchen27 17.09.08 - 21:47 Uhr

Wie wäre es mit einem Wochende im Wellnesshotel?

Da gibt es auch dinge für Schwangere und die beiden können nochmal richtig die zweisamkeit genießen bevor das Baby da ist.

Beitrag von belgischfrau29 19.09.08 - 20:07 Uhr

Hallo....

Wie wärs wenn Ihr Tauben fliegen lassen würdet...
Dass fand ich ganz toll bei unserer Hochzeit....

Die Idee von meiner Vorrednerin mit dem Wellnesshotel kann ich nur unterstreichen, dass ist eine schöne Idee...

Ihr könnt dem Brautpaar auch einen Gutschein für ein Restaurantbesuch schenken, dass würde mir noch so einfallen....

LG
Belgischfrau;-)