Umfrage...wann fangt ihr an mit Plätzchen backen??

Archiv des urbia-Forums Topfgucker.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Topfgucker

Nachdem am Morgen die quälende Frage: "Was soll ich heute nur anziehen?" erfolgreich beantwortet wurde, wartet schon die nächste, noch quälendere, Frage: "Was koche ich denn heute?". Auch andere Fragen rund um Rezepte und Lebensmittel sind hier am richtigen Platz. 

Beitrag von ...melle... 17.09.08 - 16:38 Uhr

Meine Frage steht ja schon oben...

habe in letzter Zeit sooooo Lust drauf....aber jetzt schon backen?! Finde ich bissl früh.....;-)

wann fangt ihr denn an???

Grüssle Melle

Beitrag von oberhuhnprillan 17.09.08 - 16:47 Uhr

Mach doch ... müssen ja keine Weihnachtskekse sein ...

Beitrag von sabrina7482 17.09.08 - 16:53 Uhr

#schock#schock#schock#schock
plätzchen backen...auweia.. jetzt geht das auch schon los hier ;-):-p
ich fang erst damit an wenn es draussen schon um 4 dunkel wird,da kann man ja leider nicht auf die spielplätze so lange..
aber wie oben schon steht.. es müssen ja nicht offiziell weihnachtskekse sein die du bäckst.:-D

lg,brini

Beitrag von angel2 17.09.08 - 17:28 Uhr

Hi

Plätzchen backe ich erst zum ersten Advent.

Jetzt ist doch erstmal Kürbisbrotzeit.

Gruß Angel die gerade von einer warmen Scheibe Kürbisbrot abbeißt

Beitrag von drachenengel 17.09.08 - 17:29 Uhr

Hallo Melle,

KEKSE backe ich das ganze Jahr, lach...

Ab Adventszeit heissen die dann Weihnachtsplätzchen und die Form ist weihnachtlich...

Aber Junior würde mich verfluchen, gäbe es keine "Mama-Kekse" das Jahr über ;-)

LG
Mone

Beitrag von rmwib 17.09.08 - 17:38 Uhr

1. Advent :-D

GLG

Beitrag von blitzi007 17.09.08 - 17:47 Uhr

Hallo,

bei uns gibt es keinerlei Weihnachtszeug vor dem 1. Advent.
Auch keine Kekse. Ich bin der Meinung, man kann sich dann nicht mehr richtig (vor)freuen auf Weihnachten, wenn man schon vorher anfängt.

lg tina

Beitrag von kloos 17.09.08 - 17:51 Uhr

Plätzchen? was ist das?#schock

*lach*

Ich kaufe die immer, erst paar Wochen vor Weihnachten.......im backen bin nicht so der Hit;-)

Beitrag von sunnygirl81 17.09.08 - 17:58 Uhr

Mitte, Ende November

Beitrag von kaischa21 17.09.08 - 18:07 Uhr

total panisch so ca. am 22.12.!!!
am 24. kriegt man dann noch welche geschenkt und hat dann Mühe das Zeug bis Ostern zu verputzen...#schwitz

Beitrag von alteschwedin1981 17.09.08 - 21:15 Uhr

#pro #heul #huepf

Beitrag von bambela86 17.09.08 - 18:53 Uhr

Ende November. Dann wenn auch 1. Advent ist und alles Weihnachtlich geschmückt.

Freu mich auch schon drauf

hab neulich schon Lebkuchen gegessen;-)

Beitrag von silbermond65 17.09.08 - 19:47 Uhr

Wenns speziell um Weihnachtsplätzchen geht....in der Adventszeit.
Ich finde diesen ganzen Weihnachtswahn schon im Sommer (laut Kalender haben wir den ja noch) total bekloppt.

LG

Beitrag von klobrille13 17.09.08 - 20:22 Uhr

Anfang Dezember geht es los.

Beitrag von alteschwedin1981 17.09.08 - 21:14 Uhr

Hi,
ich fange mit backen für Weihnachten IMMER am letzten Tag im September an! #pro































Scherz :-p

Ich backe immer in der Adventszeit!

LG
Manuela

Beitrag von shakira0619 17.09.08 - 21:26 Uhr

Hallo!

Ehrlichgesagt möchte ich auch schon anfangen. Ich fange jedes Jahr erst im Advent an und schaffe es NIE, all die leckeren Rezepte auszuprobieren, die ich habe.

Es müssen ja immer meine 3 Lieblingssorten sein und dann möchte ich gerne jedes Jahr noch 3 neue Sorten ausprobieren. Aber soviel kann ich gar nicht essen und verschenken. #schmoll

Ich glaub, ich fange dieses Jahr schon früher an!! Den Gedanken hatte ich schon am Sonntag, als ich meine Wintersachen vom Dachboden geholt und meine Sommersachen hochgebracht habe. :-)

Liebe Grüße, Shakira0619

Beitrag von meckikopf 17.09.08 - 21:28 Uhr

Hallo,

ich fange damit "erst"(???) im Dezember an, aber doch jetzt noch nicht! Man kann es auch echt übertreiben, denn wir haben fast gerade mal Herbst - und außerdem, wann soll man die Plätzchen denn dann essen?

Außerdem schmecken mir die ganzen Weihnachtsnaschereien auch "erst"(???) zur Weihnachtszeit - und die ist nun mal Ende November und Anfang Dezember - und nicht weiß der Geier wie lange vorher.


Gruß M.

Beitrag von whybette 17.09.08 - 22:32 Uhr

.*hihi*

Ich futter gerade meine ersten Spakulatius *g*

Zum eigenen Backen hab ich allerdings noch keine Lust, ich denke so Ende Oktober bzw. Anfang November werde ich damit anfangen.

Letzte Woche habe ich noch den Kopf geschüttelt, als bei Lidl das Weihnachtsregal aufgebaut wurde, aber heute konnte ich den Spekulatius und den Dominosteinen nicht wiederstehen #hicks

LG
Mareike

Beitrag von darkblue81 18.09.08 - 09:31 Uhr

Hallo,

ich backe immer pünktlich zum 1. Advent die erste Ladung und da ich die Einzige bin, die in der Familie noch backt, habe ich einiges zu tun alle zu versorgen #schwitz
Aber es gibt ja immer einen, der meckert und meint er wäre zu kurz gekommen, vielleicht sollte ich Geld dafür verlangen #kratz

LG

Beitrag von anonym5 18.09.08 - 09:54 Uhr

Hallo

Wir fangen an zu backen wenn wenn wir mit unser Umzug fertig sind und der ganze Umzugsstress vorbei ist.Und dann müsste es auch die richtige Jahreszeit sein.#huepf#schwitz

Liebe grüsse
Bibi

Beitrag von qrupa 18.09.08 - 09:59 Uhr

Hallo

also bei uns gibt es seit ein paar Jahren am 1. Advent ein traditionelle Plätzchenparty. ich treffe mich mit ein paar lieben Freundinnen jede bringt den Teig für ihre Lieblingsplätzchen mit und dann wird einen ganzen Nachmittag gebacken und verziert und hinterher die Plätzchen geteilt. Das tolle ist, dass man so mit einem mal backen gleich einen ganze Meneg verschiedene Kekese hat (und Spaß macht es auch noch).
Ich gehöre aber auch zu denen, die sich weigern vorm 1. Advent irgendwas an Weihnachtszeug rauszuholen oder gar zu kaufen

LG
qrupa