Hilfe wegen ZB

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von kleines-wusel 17.09.08 - 16:50 Uhr

Hallo Ihr Lieben,
ich bin´s schonwieder. Ich habe in den letzten 3 Monaten einen Zyklus von max. 32 Tagen gehabt. Dieser verunsichert mich total: http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=323366&user_id=805944

hab heute morgen negativ getestet, meint Ihr der Test war zu früh? Gibt es keine Hoffnung mehr? Was meint Ihr?
Das gewarte macht einen ja total gaga#augen.#schrei
Liebe Grüße Sylli

Beitrag von mosmuzel 17.09.08 - 17:11 Uhr

hast recht das warten macht ein wirklich gaga
hier ne #tasse

würde sagen du hast zu früh getestet, deine Tempi ist ja noch oben (hoffnung)
würde auf NMt warten und noch mal testen

drück dir die Daumen

Lg
mosmuzel

Beitrag von kleines-wusel 17.09.08 - 17:42 Uhr

Dank dir kleines Mosmuzel ( süßer Nik Name )
na wenigstens hab ich noch Hoffnung...
dir noch nen schönen Abend
Liebe Grüße