Hebammen-Problem Neustadt/Aisch

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von sadihro 17.09.08 - 17:10 Uhr

Hallo!

Ich suche schon seit Wochen eine Hebamme aber irgendwie will keine zu mir fahren (Emskirchen bei Neustadt/Aisch). Solangsam hab ich keine Lust mehr ständig Absagen zu bekommen.
Gibt es hier jemanden, der ohne eine auskommt und nach der Geburt stillen möchte.

HILFE!!

LG
Tanja + Bauchzwerg 26.SSW

Beitrag von vegasmom 17.09.08 - 17:15 Uhr

In meiner ersten SS hatte ich eine, mit der kam ich gar nciht klar, die war mega zickig, also trennte ich mich in der 25.SSW von ihr und habe keine neue gesucht.

Hab auch voll gestillt nach der Entbindung und zur Nachsorge bin ich zum Kiarzt und zur Gyn. Ich werde mir auch jetzt in meiner zweiten SS keine Hebamme suchen...

Beitrag von melanie1105 17.09.08 - 18:00 Uhr

Hallo Tanja

ich hab in Langenzenn gewohnt, das ist ja nicht weit weg von dir. Soweit ich weis gibt es doch in Langenzenn eine, hast du die schonmal versucht?

Melanie