Stillen und Periode

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von nike83 17.09.08 - 17:22 Uhr

Hallo ihr Stillmamis,
Robin ist jetzt 9 Wochen alt, 4 Wochen lang hatte ich Wochenfluss. Nun wäre ich ja eigentlich schon längst mit der normalen Regelblutung wieder drann, aber nichts. Hab gelesen und gehört das das durchs Stillen kommt.
Wie habt ihr das erlebt, wann kann ich wieder mit Regelblutung rechnen, kann es trotzdem jederzeit dazu kommen oder erst wieder wenn abgestillt is???
Danke im Voraus.

Beitrag von selaphia 17.09.08 - 17:51 Uhr

hi nike83,

bei mir dauerte es genau 12 Monate udn ich stille noch immer

bei anderen kommt sie her oder auch später...

Beitrag von matsel 17.09.08 - 19:25 Uhr

hallo
ich habe 6monate voll gestillt. danach noch fleiig am teilstillen gewesen und nach insgesammt neun monaten meine regel wieder bekommen. die war dann auch recht regelmäßig,aber auch sehr stark. aber das ist wohl bei jedem sehr unterschiedlich.
lg sandra

Beitrag von gegik 17.09.08 - 20:27 Uhr

ich stille auch voll, habe meine regel aber schon nach 2 monaten wieder bekommen. du siehst also, es ist bei jeder frau anders und nichts lässt sich planen! meine blutung ist seit der geburt stärker und schmerzhafter...

lg gerlinde