wie lange bin ich unkündbar?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von melphasia 17.09.08 - 17:41 Uhr

Hallo Mädels,

wie lange bin ich denn nach der Geburt unkündbar, wenn ich ein 3/4 Jahr gehe?

Vielen Dank für eure Antworten!

Beitrag von madlen784 17.09.08 - 17:45 Uhr

#kratz
ick globe bis 8 wochen nach der geburt

Beitrag von kleinekatze 17.09.08 - 17:50 Uhr

Hallo,

eigentlich muss Dich ein AG nach der Elternzeit für mind. 4 Monate wieder anstellen. Danach kann er Dir (fristgerecht) kündigen.

LG
kleine #katze

Beitrag von melphasia 17.09.08 - 18:00 Uhr

vielen Dank kleine Katze!#pro

Beitrag von melanie34 17.09.08 - 18:21 Uhr

ich dachte, die 4 Monate gelten nur für den Zeitraum nach der Geburt....?
Während der ganzen Elternzeit bist Du unkündbar, das ist fakt und man muss Dir wieder einen Arbeitsplatz geben.

Beitrag von anne.cabi-fresh 17.09.08 - 19:01 Uhr

hallo, ich sprech mal als refa : meines erachtens, muss dich der ag ein halbes jahr nach der mutterschaft noch eingestellt lassen und erst danach darf gekündigt werden....

lg anne

Beitrag von anne.cabi-fresh 17.09.08 - 19:05 Uhr

ich muss mich verbessern, unzulässig ist eine kündigung bis zum ablauf von vier monaten nach der entbindung...sorry!