6+1 Keine Herztöne und komischer schwarzer Fleck

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von tamseb 17.09.08 - 18:31 Uhr

Hallo,

hatte heute meinen FA Termin. Bin jetzt in der 7. Woche. Allerdings konnte er keinen Herzton feststellen und es war in der GM ein schwarzer relativ großer Fleck zu sehen, den er nicht zuordnen konnte. Er fragte mich, ob ich Blutungen hatte. Hatte ich aber nicht. Hab Angst, dass mit meinem Krümel etwas nicht stimmt.

Bitte munter mich auf. Und was kann das sein? Soll nächste Woche nochmal hin.

LG
Tamara & Lilly (14 M.) & #ei

Beitrag von cicada 17.09.08 - 18:34 Uhr

Hallo,

erstmal ganz ruhig bleiben, auch wenn es sicher schwer fällt.#liebdrueck

hat er denn eine fruchthülle und einen embryo darin gesehen? oder erstmal nur einen schwarzen fleck?

LG Cica

Beitrag von tanjaz84 17.09.08 - 18:34 Uhr

hi du
bei meiner nachbarin hat man bis zu 8 woche nichts gehört vom herzchen. da war es auch nur ein schwarzer fleck. vielleicht sind es ja zwei bei dir. hat dein fa den nichts genaueres gesagt?
mach dir keinen kopf. wenn es was schlimmeres wäre hätte er bestimmt gleich gehandelt
kopf hoch und alles gute
Tanja (21woche)

Beitrag von tamseb 17.09.08 - 18:36 Uhr

Ja, er hat eine Fruchthöhle gesehen. Ausgemessen waren es 3mm. Aber weiter daneben war dieser Fleck. Und der war viel größer als die Fruchthöhle...

Beitrag von cicada 17.09.08 - 18:38 Uhr

vielleicht war es ein hämatom? das muss nicht schlimm sein. ich kenne viele, die eines hatten und alles ist gut geblieben.#klee

Beitrag von tamseb 17.09.08 - 18:44 Uhr

Ich hoffe es. Danke schonmal für die lieben Antworten.

Beitrag von krebs1985 17.09.08 - 18:45 Uhr

Hallo !

Der schwarze Fleck könnte ein Hämathom sein, hatte in der letzten SS auch eins, meine Tochter ist heute fast 2 Jahre alt....Ist also alles gut gegangen....

Machj dir nicht allzzuviel Sorgen, schone dich es wird sicher alles gut !

Ich wünsch euch alles Gute !

LG jenny + #baby 16.SSW

Beitrag von azorenmaus 17.09.08 - 19:01 Uhr

Laß dich nicht verrückt machen!

Vielleicht war dein Eisprung auch nur 1-2 Tage nach hinten verschoben und schon erklärt es, dass man noch wenig sieht. Das muß nichts schlimmes bedeuten!

Bei mir sah man bei 6.+1 auch kein Herz schlagen, erst eine Woche später, dafür dann sehr deutlich!!!

Gönn dir was nettes und ich drück dich!

LG

Beitrag von mater-dolorosa 17.09.08 - 19:58 Uhr

Hi, es wurde schon mal angepsrochen...Es könnte ein Hämatom sein, wenn es akut ist, ist es schwarz mit einer zarten weißen Umrandung..Viele Ärzte sind nicht in der Lage, es zu erkennen..schon grausig..Schwarz ist nicht gut !! Beim nächsten ultraschall guck mal, ob da drine gaanz viele weiße Pünktchen sind, dass wäre schon besser..

Und denk dran, solltest du Blutungen bekommen !!!!! Heißt es (im Falle eines Hämatoms), dass nichts verloren ist..Hämatomblutungen sind relativ häufig, verunsichern sehr...gehen aber am Ende oft gut aus...

Sprich deinen FA bzgl. des Hämatoms an.

LG MD