Info von Rubinstein

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von nbitti 17.09.08 - 18:55 Uhr

Hallo an alle!

Maren hat sich heute morgen nochmal nach ihrem US gemeldet.

Sie hat rechts drei brauchbare Follikel, die auch leicht gewachsen sind.
PU wäre am So. od. Mo.. Sie hat nochmal Blut abgenommen bekommen wegen Östradiol.

Ich hoffe, Ihr drückt mit mir weiterhin fest die Daumen für Maren! Ich hoffe, sie kann sich bald den ganzen kommenden Hibblerinnen anschließen!

Liebe Grüße
Nadine

Beitrag von christl80 17.09.08 - 19:07 Uhr

Hey Nadine

Also ich drück ganz fleissig mit !!!!!!

Maren und ich haben uns leider verpasst.... ich war bereits im OP als sie zum US kam......

Darf ich fragen wies bei dir mit der Mens aussieht? Wenn du möchtest, könnte ich dir noch ein homöopathische Globulie empfehlen..... die die Mens auslösen sollen......

Ich wünsch Euch (uns) allen Viel #klee...

#herzlich#liebdrueck
Christine

Beitrag von nbitti 17.09.08 - 19:31 Uhr

Hallo Christine!

Danke fürs Daumen drücken für die Maren! Sie hat jetzt auch endlich mal positive Nachrichten verdient!

Auch Dir drück ich fest die Daumen für die Befruchtungsparty!

Bei mir tut sich nix mit der Mens. Ich habe ja auch die Cerazette-Pille (nimmt man durch ohne Pillenpause) genommen und da war mir klar, dass da nicht gleich die Mens einsetzt. Nur die FA wußte es wieder besser und hatte mir natürlich damit Hoffnungen gemacht! Sie meinte, ich hätte sie wenige Tage nach Absetzen der Pille!

Ich habe jetzt eher das Gefühl, dass ich mitten im Zyklus bin und bald einen Eisprung habe. Zumindest ist der Schleim vermehrt und der Ovu-Test hatte ne leichte Linie. Werde die Tage mal weiter testen, ob der Wert noch ansteigt.

Ich hatte halt anders geplant und gehofft, dass ich die Kryo in der letzten September-Woche machen kann, wenn ich Urlaub habe!

So ist es halt. Wenn man auf die Mens wartet, kommt sie nicht!

Was kannst Du denn an Globulis empfehlen? Immer her damit! Ich bin für alles offen!

LG Nadine

Beitrag von christl80 17.09.08 - 19:41 Uhr

Hey Nadine

Es ist so schön, wie viele Mädels hier zusammenhalten und anderen das #klee so wünschen..... #liebdrueck

Oh ja..... das kenne ich, wenn der Körper nicht so will, wie man selber....ich hab das mal mit einer Freundin rausgefunden.... und seither hab ich die Globuli immer nach absetzen von Utrogest genommen..... ich dachte mir immer.... einen versuch ists wert...... sie heissen: Aristolochia clematitis D12 (3x5 tägl.)

Ich wünsch dir alles Gute !!!!!

#herzlich#liebdrueck
Christine

Beitrag von nbitti 17.09.08 - 19:49 Uhr

Vielen Dank Christine! Einen Versuch ist es wirklich wert!

Ich finde es auch schön, wie toll hier der Zusammenhalt ist!
Ohne die tolle Unterstützung würde man das ganze nicht durchstehen!#liebdrueck

Familie und Freunde unterstützen einen schon, sie können das aber nicht so nachvollziehen, wie andere, die dasselbe durchmachen müssen!

Wir müssen nur fest dran glauben, dass wir es auch schaffen werden! Wie Maren immer gesagt hat: Wir stellen uns jetzt in die richtige Reihe an!

Liebe Grüße
Nadine

Beitrag von christl80 17.09.08 - 19:52 Uhr

#danke für die lieben Worte..... wünsch Euch einen schönen Abend.....

#herzlich#liebdrueck
Christine

Beitrag von simoenchen34 17.09.08 - 19:24 Uhr

HEy Nadine, das ist aber schön von euch zu hören. Hab ihr heut ne Sms geschickt und auf Antwort gewartet. Aber so ist auch recht....
Ich antwort dir jetzt hier....danke erstmal für deine Däumchen #pro#pro#danke
Wir sind erts mal froh dass sich was getan hat und hoffen nun dass es unsere zwei Krümelchen sind.
ISt aber ein komisches Gefühl sie nicht bei mir zu haben #schein:-)

Aber am freitag dürfen sie bei mir einziehen.

Und das mit MAren ist doch erstmal okay.
Bin ja froh dass sie nicht abbrechen muß.
Bei mir waren es ja auch erst mal nur 3 Stück und es kamen 8 heraus. nun 2 habe sich befruchten lassen aber das ist erstmal echt okay.

Ich drück Ihr die Daumen.....
HAst du was von Fr. Seehaus gehört?? Wegen der Mens??
Ist ja auch doof das ganze....#schmoll#schmoll

Och mensch....

GLG simone

Beitrag von nbitti 17.09.08 - 19:36 Uhr

Hallo Simone!

Ich habe auch zu Maren gesagt, sie soll die Hoffnung nicht aufgeben! Man kann ja vorher nicht wissen, wie viele EZ letztendlich drin sind! Das wird schon!
Eine Garantie hat man eh nie. Ich hatte 19 EZ und bin auch nicht schwanger geworden! Auf die Anzahl kommt es gar nicht an.

Ich bin mal gespannt, ob Du den TF genauso ergreifend findest wie ich! Ich habe mich Stunden später nicht getraut, aufs Klo zu gehen! Denk dran, dass Du vor TF viel trinkst, damit die es leichter auf dem US haben!

Die Seehaus hat zur Mens nix geschrieben. Ich soll nur weiter die Tabletten nehmen für das Immunsystem! Vielleicht bin ich wirklich mitten im Zyklus meine Mens kommt dann in 2-3 Wochen. Ich muss jetzt einfach mal abwarten. Kann eh nix daran ändern! Ist bloß ärgerlich, weil die Seehaus mir Hoffnungen gemacht hatte, dass meine Mens bald einsetzt!

LG Nadine

Beitrag von simoenchen34 17.09.08 - 20:04 Uhr

Also, lass dich mal feste #liebdrueckman hat seinen Körper leider nie so wie man ihn habe will....oder..
immer diese warterei und ungewissheit#schmoll
ich hoffe sehr für ich dass du dann im nächsten zyklus loslegen kannst....#pro#pro#pro#klee#klee#klee

Also ich wünsch es Amren so sehr dass alles gut läuft und sie auch einen TF habe wird !!! Da drücken wir noch fester die Daumen.

Ich trink den ganzen Tag aber meine Flasche wird nicht leerer,,,,komisch. HEut Abend drückts und ziepts doch noch ganz schön im bäuchle #schein
Ich ruh mich aus und trink viel und hab grad mit meiner Kollegin telefoniert. ich hab gemeint ich weiss nicht was ich nächste woche machen soll, wegen arbeiten gehn
Nicht dass ich da was falsch mache...vor allem muß ich so viele medis nehmen...weiss ja gar nicht ob ich die alle vertrage und wie ich die vertrage.

sie meinte , tu was dir am besten tut....sie würd mich verstehn wenn ich daheim bleib.
Ich denk auch dass es was ganz besondreres wird am freitag die zwei zurückzubekommen.
Muß die ganze zeit an Sie denken#schein#schein

lg simone

Beitrag von gabi2211 17.09.08 - 21:45 Uhr

Hallo :-)

Ich denk auch schon die ganze Zeit an sie :-) Und ich finde 3 ok. Klar könnten es 2-3 mehr sein ... aber muß immer sagen: QUALITÄT VOR QUANTITÄT.

Dir und auch Simone weiterhin alles Gute :-)

Ich fand den Transfer damals auch total ergreifend ... irgendwie ist man da ja bereits ein bisschen schwanger. Und auch ich hab mich kaum auf Toilette getraut. Hatte immer Angst die 2 fallen raus...

Ganz liebe Grüße von Gabi

Beitrag von verimaus 18.09.08 - 11:28 Uhr

Ich hab mal ne Frage: warum schreibt Rubinstein eigentlich nicht persönlich? Ich kenne die Hintergründe nicht.;-)

Beitrag von gabi2211 18.09.08 - 12:43 Uhr

Weil sie in Österreich ist zur ICSI !

Beitrag von simoenchen34 18.09.08 - 13:42 Uhr

Hallo, Sie ist die ganze woche in Österreich und hat dort keinen Internet anschluss.
Da sie hier viele kennen dachten wir Euch alel zu informieren..es war auch ihr wunsch...

#liebdrueck
lg simone

Beitrag von verimaus 18.09.08 - 13:51 Uhr

Ah, danke!:-D