bisschen peinlich...köpfchen weit unten bei 26+5

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von piaemily 17.09.08 - 19:12 Uhr

ich habe da mal eine frage, die mir etwas unangenehm ist, aber mein freund machte mich heute beim "fummeln" darauf aufmerksam, das er ziemlich weit vorne etwas hartes merkt, daraufhin hab ich selbst mal getastet und konnte die gebärmutter ganz weit unten fühlen.

ist das in diesem stadium normal oder muss ich mir sorgen machen, das er mit dem kopf schon ziemlich weit unten ist?

Beitrag von samia_83 17.09.08 - 19:24 Uhr

Hi,

es ist besser wenn du nicht selbst abtastest, das kann echt schief gehen. Wenn du dir Sorgen machst lass es doch einfach mal abchecken.

Ich lass meinen Mann da nicht mehr, so schön wie du sagst, rumfummeln, das Risiko einer Infektion oder so is mir echt zu hoch.

Lg Samia 29 SSW

Beitrag von yvivonni 17.09.08 - 19:30 Uhr

Taucht ihr das beste Stück des Mannes immer erst in Sterilium bevor ihr miteinander schlaft?#kratz
Warum sollte es immer Infektionen geben?#kratz
Ich denke nicht das irgendjemand mit Garten beschmutzten Händen an der Mu rum spielt.#schock

LG Yvi

Beitrag von piaemily 17.09.08 - 19:39 Uhr


hmmm....also vor infektionen hab ich keine angst, mein mann wäscht sich schliesslich immer die hände.

aber ist das nun normal?

Beitrag von yvivonni 17.09.08 - 19:44 Uhr

Mit der infektion meinte ich nicht dich.;-)
Kann es sein das du eine Gebärmutter Senkung hast?
Die habe ich nämlich, hat man eigentlich erst nach einer Geburt, aber ich hatte sie schon mit 16 Jahren. Vielleicht hast du es jetzt auch schon.
Ich habe es daran gemerkt das ich den O.b. nicht richtig rein bekommen hab, der Arzt hatte es damals dann bestätigt.

LG Yvi

Beitrag von 1982luna 17.09.08 - 19:45 Uhr

Also das ist doch Quatsch...
Ihr könnt doch Spass haben....
Hat dich dein FA nicht aufgeklärt???#schock

Beitrag von piaemily 17.09.08 - 19:49 Uhr

ich hab ja auch meinen spass, mich wundert es nur das die gebärmutter schon so tief sitzt.

Beitrag von yvivonni 17.09.08 - 19:52 Uhr

Sie meinte samia.:-p

Beitrag von 1982luna 17.09.08 - 19:52 Uhr

Sorry, deine Sorgen finde ich verständlich. (Aber die der lieben Dame, die auf Sex verzichtet aus Angst vor infektionen sind übertrieben. )
Laß das vom Doc abschecken, kann sein das deine Gebärmutter sich abgesenkt hat. Aber man muß auch einfach mal bedenken, das das Kind auch so langsam wächst und der Platz einfach geringer wird....
Um deine Angst zu beseitigen, geh zum Doc.