Hat schonmal wer einen Laufstall 70x100cm verschickt?

Archiv des urbia-Forums Marktplatz.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Marktplatz

Wenn ihr wieder richtig Platz im Schrank braucht, ist hier der richtige Ort, um gebrauchte Babykleidung, Umstandsmode etc. zu verkaufen.

Ratschläge für den sicheren Handel im Internet

Bitte beachte folgende Regeln:

  • keine Hinweise auf Ebay-Auktionen oder andere Verkaufsplattformen
  • mehrere Artikel in einem Posting zusammenfassen
  • Babynahrung, Lebensmittel und Getränke dürfen nicht angeboten werden
  • Medikamente (egal ob verschreibungspflichtig oder nicht) und Nahrungsergänzungsmittel dürfen nicht weitergegeben werden
  • nur privater Verkauf von gebrauchten Gegenständen, keine Restposten oder Selbsthergestelltes 
  • die Weitergabe von lebenden Tieren über unser Forum ist nicht erwünscht.

Beitrag von camelita 17.09.08 - 19:49 Uhr

Ja?

Was habt ihr denn da bezahlt?

Ich hab es eben ausrechnen lassen, müsste 26,10€ bezahlen!

Bin geschockt #schock

Beitrag von putzi9a 17.09.08 - 20:03 Uhr

Hallo,wie kommst du denn auf diese Summe???
ich habe mal ein 6eckiges Laufgitter verschickt.Ich mußte 30,00 bezahlen weil es Sperrgut ist.Der Boden war auch dabei.Und das war auch schönes Gewicht.Aber ich glaube über Hermes ist es etwas billiger.
LG Annette

Beitrag von camelita 17.09.08 - 20:06 Uhr

hab es bei Hermes auf der HP eingegeben und errechnen lassen...

ja

Beitrag von ekieh68 17.09.08 - 20:04 Uhr

hallo,ja ich hab schon einen laufstall dieser größe über hermes für damals noch 8,90 (heute 9,50 )Porto verschickt.
ich hab ihn gut in wellpappe gepackt und somit hat das funktioniert.
gruß heike

Beitrag von camelita 17.09.08 - 20:07 Uhr

ob die wohl die Preise erhöht haben.. komisch

Beitrag von hellokittyfan-07 17.09.08 - 20:22 Uhr

Also ich hab en Laufgitter der Maße 100 x 100 verschickt über hermes und es kostete 25,50 wurde aber dafür an der Tür abgeholt

Beitrag von hellokittyfan-07 17.09.08 - 20:23 Uhr

Ja bei Hermes ist es der günstigste und holt es dafür auch an der Tür ab. Kostet 25 euro ca. billiger geht nicht mehr leider. Der Ebay verkäufer hats ja gezahlt nicht ich

Beitrag von camelita 17.09.08 - 20:34 Uhr

na siehste.. jetzt weiß ich wenigstens bescheid..

also ist es wohl so..

na gut.. lieben dank dir


#danke

Beitrag von n.b.82 17.09.08 - 20:49 Uhr

ja habs damals über DPD verschickt ... darf bloß keine 3 Meter Gurtmaß übersteigen und sonst rechnen die nach Gewicht - schau mal ...
http://www.paketshop4u.de/inland.php

LG nina

Beitrag von camelita 17.09.08 - 20:54 Uhr

#danke

werd ich machen