Erste Zyklus nach absetzen der Pille ( Belara )

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von jonasmom 17.09.08 - 19:49 Uhr

Nach stundenlangen Gesprächen mit meinem Mann konnte ich Ihn endlich überreden, zwecks Kinderwunsch!!!#freu. Ich setze dann nachdem mein Pillenpäckchen zuende war, die Pille ab. Nahm sie 1/2 Jahr lang und vorher hatte ich eine Kupferspiralle. Wie lange dauerte es bei Euch im ersten ÜZ bis Ihr einen ES hattet? Jetzt sind schon 30 Tage vergangen seit der letzten Periode und auf meinen Ovu Test ( den ich täglich mache und Unmengen von Geld dafür schon ausgegeben habe ) ist bis jetzt noch kein Anzeichen von einen ES#kratz. Das mit der Temp messen haut bei mir nicht so hin, da ich Schichtdienst arbeite und nicht immer zur gleichen Zeit aufstehe,...
Danke schon mal für Eure netten antworten.#freu

Beitrag von jurbs 17.09.08 - 19:51 Uhr

mein erster zyklus nach pille war 46 tage lang ... also nach 28 tagen es ...

Beitrag von jonasmom 17.09.08 - 19:53 Uhr

Ufff. Echt, solange hat es gedauert? Hattest Du auch eine leichte Pille vor dem abseten?
Danke für Deine Antwort.#danke

Beitrag von lilie80 17.09.08 - 20:01 Uhr

hallo,

hatte auch die Belara. will dir keine Angst machen, aber ich hab 2 Monate lang auf meine erste Mens gewartet. Hab schon meine FÄ ganz schalou gemacht, und auch unmengen an SSTs verbraucht. du mußt das ganz locker angehen, der erste Zyklus ist ein 'Probezyklus' und dein Körper muß sich erstmal von den Hormonen erholen.

LG
Nicole mit #stern fest im #herzlich

Beitrag von jurbs 17.09.08 - 20:21 Uhr

ich hatte früher belara und dann zwischenblutungen und hatte darum auf eine andere mit gleichen inhaltsstoffen umgestellt .... nehme seit dem 2. zyklus agnus castus und die zyklus wird immer kürzer :-D

Beitrag von brownie82 17.09.08 - 20:23 Uhr

Hi, ich kann zwar selber noch nichts sagen, aber hat jm. erfahrung mit der petibelle? Werde diese auch noch einen oder zwei Zyklen lang nehmen. Hat jemand Erfahrung gemacht