Stillen

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von tanja297 17.09.08 - 20:24 Uhr

Hallöchen ihr lieben,
ich hab da mal eine Frage, und zwar möchte ich gerne stillen, aber ich weiß, dass es bei meinem ersten tierisch weh tat, da meine Brustwarzen zu empfindlich waren. Gibt es irgendwelche Sachen die ich tun kann, damit sie nicht mehr so empfindlich sind? Irgendwelche "Gehiemtips" ?
GLG und Danke schonmal für Eure Antworten
Tanja

Beitrag von bubberly 17.09.08 - 20:34 Uhr

Hi!
Ich habe irgendwo mal gelesen das wenn man ganz kaltes Wasser auf die Brustwarze für ein paar Sekunden hällt und dann mit nem Handtuch abreibt und das mehrmals wiederholt soll es besser werden.

lg bubberly + #baby boy 22.Woche

Beitrag von treesa 17.09.08 - 21:56 Uhr

Also bei mir haben Brusthütchen super geholfen, die stören wohl auch das baby nicht - meins zumindest nicht..