Stillen trotz piercings??

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von bottroperin1987 17.09.08 - 20:36 Uhr

Hallo meine lieben

habe mal ne frage was mich sher interessiert..

ich möchte mein würmchen stillen wenn es möglich ist..

ich hatte mal 3 brustwarzenpiercings die ich alle rausgenommen habe als ich erfahren habe das ich schwanger bin..

die löcher sind nur teils zugewachsen 1 ist komplett zu die 2 anderen sind noch offen..

kann es sein das ich dadurch jetzt nicht stillen kann..? weil die brustwarze durchstochen wurde???


meine ärztin meinte ich soll die rausmachen weil die sich sehr schnell entzünden können aber mir kam es so vor als ob sie keine ahnung jetzt davon hat..


Danke für eure antworten #blume



lg Sandra & #stern 20SSW

Beitrag von jaja1980 17.09.08 - 20:46 Uhr

hallo,

ich glaube kaum,dass das die stillfähigkeit beeinträchtigt...hast dir ja nicht die milchdrüsen(-gänge) durchstechen lassen...


selbst frauen mit silikon könne stillen und das is ein weitaus grösserer eingriff anner weiblichen brust..

Beitrag von bottroperin1987 17.09.08 - 20:50 Uhr

selbst frauen mit silikon könne stillen und das is ein weitaus grösserer eingriff anner weiblichen brust..


das hätte ich echt nicht gedacht..#klatsch

Beitrag von mella1980 17.09.08 - 20:53 Uhr

hallo,
kuck mal hier:

http://www.kidsgo.de/baby-stillen-23/piercing-implantate.php

hoffe, das hilft dir weiter. Liebe Grüße

Beitrag von vegasmom 17.09.08 - 21:11 Uhr

Oh, sowas ähnliches hatten wir doch gerade erst als Thema...

Hatte (und habe wieder) die Brust kreuzweise durchgestochen, hatte bei meiner ersten SS die Piercings bis zur Entbindung drin, Entzündet war nichts und im Stillen war ich kein bisschen beeinträchtigt. Hat von Anfang an ohne Probleme geklappt.