Starke Kopfschmerzen und Sehstörungen...bedenklich?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von carter3676 17.09.08 - 20:37 Uhr

Hallo Ihr Lieben!

Seit 1 1/2 Wochen habe ich and den Tagen, an denen ich arbeite ab Nachmittags sehr starke Kopfschmerzen, die am Morgen wieder verschwunden sind. Zusäztlich kommen Sehstörungen dazu, ich habe Flecken vor den Augen und ich kann kaum noch einen Punkt fixieren, ohne das er nich vor mir verschwimmt oder wackelt.

Frage mich jetzt, ob das irgendwas mit der SS zu tun haben könnte, oder was anderes ist.

Kann mir jemand nen Tipp geben?

Danke schon mal im Voraus für Eure Antworten!

LG,
Sabine mit #sonne 13.01.07 und #ei 17. SSW

Beitrag von rmwib 17.09.08 - 20:39 Uhr

Hast Du schonmal Migräne gehabt? Ist das vergleichbar?

Wenn nicht solltest Du UNBEDINGT zum Arzt damit.

GLG

Beitrag von carter3676 17.09.08 - 20:42 Uhr

Migräne nicht, aber ich leide seit 14 Jahren unter chronischen Kopfschmerzen. Das mit den Sehstörungen ist neu und die Art der Schmerzen ist auch anders.

Beitrag von rmwib 17.09.08 - 20:44 Uhr

Geh zum Arzt :-D
Am Besten gleich morgen #liebdrueck

Beitrag von tanja297 17.09.08 - 20:39 Uhr

Hallo Sandra,
ich weiß nicht ob Du viel stress auf Deiner Arbeit hast wenn ja dann reduzier ihn! Kann davon kommen, ja oder Migräne, wobei die nicht so regelmäßig auftritt. Ich würd das den FA oder die Hebi fragen
GLG Tanja

Beitrag von carter3676 17.09.08 - 20:45 Uhr


Eigentlich macht mir die Arbeit viel spaß, da merke ich den Stress kaum. Ich habe auch nur eine 2/3-Stelle, weil ich ja noch meine Kleine habe. Meine Mittagspause nutze ich auch immer gut aus...

Beitrag von sacht736 17.09.08 - 21:32 Uhr

Hallo,

lass dich mal auf Eisenmangel testen !
Ich hatte auch vor kurzem das Problem....allerings war ich noch Müde und fühlte mich total krank ....
Eisentest war total schlecht bei mir .....daran lag es wohl auch ....


Liebe Grüße

Beitrag von juleska 17.09.08 - 22:00 Uhr

hallo,

hast du vielleicht einen niedrigen blutdruck?
wegen der sehstörungen .

kann mich den anderen nur anschließen.würd ich auf jeden fall morgen mal beim arzt vorbei schauen.

lg jule