Abendbrei / Milchbrei

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von london77 17.09.08 - 21:22 Uhr

Hallo,

wir sind gerade dabei die Mittagsmahlzeit zu ersetzen. Danach kommt ja dann die Abend-Milchmahlzeit.
--> Welche Breie nimmt man denn da?
--> Welche Breie kann ich mit der Flasche füttern.
--> Welche Marken bevorzugt ihr?
--> Ich hatte von ALNATURA die Reisflocken ins Auge gefasst, wären die ok?


Seit ich mittags Gemüsebrei gebe, bekommt Maya keine HA Nahrung mehr. Jetzt normale 1er APTAMIL.
--> Muss ich bei den Gläschen unbedingt auf A für allergenarm achten? Bei Alnatura steht das nämlich nirgends drauf...

Fragen über Fragen... #augen

DANKE und LG Susanne

Beitrag von mantamama 17.09.08 - 21:46 Uhr

Hallo

Würde auch die Alnatura Flocken nehmen und die 1er Aptamil zum anrühren nehmen. HAtte damals auch Alnatura.
Breie besser nicht mit der Flasche füttern, da da das Einspeicheln der Nahrung fehlt. Das ist ein wichtiger Schritt bei Brei. Lieber mit dem Löffel füttern.

Nein, musst nicht unbedingt auf das A achten, wenn dein Sohn nicht allergiegefährdet ist.

LG Ramona + Jason 14 Monate

Beitrag von cy25 17.09.08 - 21:51 Uhr

Hi!

Du kannst mit allen Getreidesorten anfangen. Wenn du Angst vor Allergeine hast, dann kannst du statt Vollmilch auch die folgemilch nehmen. Es ist sogar gut, soviele Getreidesorten wie möglich einzuführen (natürlich nicht alle auf einmal :-)) dann ist die Chance Zölliakie zu bekommen geringer. Die meißten sind ja glutenfrei, damit würde ich anfangen. Dann kannst du auch irgenwann die mit Gluten nehmen (nach dem 6. Monat).

LG

Chrissy + Lara (*27.12.07), die Milchbrei hasst :-(