gewicht...?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von cindy.d 17.09.08 - 22:03 Uhr

ne freundin von mir ihr sohn ist jetz am 22.9. 4 monate alt und der kleene wiegt jetz schon glaube ich 7600g hat jemand ne liste wieviel die babys wiegen dürfen bitte um antwort

Beitrag von yasemin1983w 17.09.08 - 22:05 Uhr

hi
im uheft ist ne tabelle :-)
lg

Beitrag von tassima78 17.09.08 - 22:05 Uhr

Dürfen gibs nicht. Jedes Baby ist unterschiedlich und hat kein Gewicht nach Norm. Solange bei den U_Untersuchungen nichts auffälliges gesagt wird mach Dir keinen Kopf.
Mein kleiner wiegt mit seinen fast 6 Monaten genauso viel wie der kleine meiner Freundin und der ist 9 Monate.
Also keine Panik!!;-)

Beitrag von glueckliche-mami 17.09.08 - 22:07 Uhr

wieviel hat er den bei der geburt gewogen?
meine kleine hatte mir 4 monaten auch ca soviel an gewicht und war ein fliegengewicht bei der geburt 2900gramm
lg mami

Beitrag von kirstin.aylin 17.09.08 - 22:27 Uhr

Hallo,

habe auch mal vor kurzem danach gesucht und bin fündig geworden:

http://www.planger.de/tips11.htm

Gruß, Kirstin

Beitrag von 79kaddy 17.09.08 - 22:33 Uhr

Unser kleine Mann topt alles glaub ich..... Liam wiegt 8200 gramm, ist am 4.5 auf die Welt gekommen. Lt. KIA ists aber okay! Zur Info - hab ihn 3 Monate gestillt, mittlerweile bekommt er nur PRE, trinkt nichtmal soviel wie auf der Packung steht... Jedes Kind ist eben anders und ich denke -hoffe- ;-) das es sich noch verwächst.... er trägt jetzt schon Kleidergröße 74...
VLG

Beitrag von kurze1972 18.09.08 - 13:13 Uhr

Hallo...
Unser Paul kam am 19/06/08 auf die Welt und wiegt jetzt auch schon 7100gramm... wir fangen auch langsam an mit 74 er Größe

Er war 3 Wochen zu früh mit einem Gewicht von 3900gramm

Trinkt auch nicht die Menge die er dürfte... habe ihn fast 3 Monate gestillt bekommt jetzt aber 1er HA Nahrung...

Lg Andrea

Man darf sich nur nicht so verrückt machen....

Beitrag von qrupa 18.09.08 - 08:41 Uhr

Hallo

in dem alter gibt es noch nicht wirklich sowas wie übergewicht. Ob ein Kind sehr leicht oder schwer ist hängt auch davon ab, wie viel es bei der Geburt gewogen hat.
Nurmal als beispiel:

Das Baby meiner Freundin, bei ET+4 geboren, geburtsgewicht 3160g, wiegt jetzt, mit knapp 4 Monaten
5840g

Meine Maus bei ET+15 geboren wog da schon 4140g und mit 5 wochen jetzt 5440g, also nur 400g weniger.

Solange der Stoffwechsel in Ordnung ist (was ja getestet wird) und man altergerecht füttert bzw stillt, passt das schon.

LG
qrupa