Hmm?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von flummi_82 17.09.08 - 22:20 Uhr

Guten Abend!!!:-p

Mal ne Frage, habe gemerkt (oder eher mein Freund he he) das meine Bruesste gewachsen sind einfach so...
Hmm mein NMT ist am 22.09. Können die Bruesste denn jetzt sich scho verändern im Bezug auf evtl (hoffe nicht;-)) kommende Mens?
Habe immernoch bissel ziehen und Unteleibsschmerzen...
Meine SB haben aufgehört...

LG
:-)
wisst ihr was?

Beitrag von danabaldauf 17.09.08 - 22:24 Uhr

Also ich hab es auch direkt einen oder zwei tage nach der Befruchtung an den brüsten gemerkt, dass sie gewachsen sind..Haben wahnsinnig gekrabbelt und gespannt...

Ich hoffe für euch das Beste und drück die Daumen!

Liebe Grüße
Dana

Beitrag von flummi_82 17.09.08 - 22:46 Uhr

Echt?
He he na dann darf ich ja hibbeln:-p
Danke fuers Daumen druecken können wir gebrauchen:-D Mir war die letzten 2 Tage auch immer uebel, ist jetzt aber weg...hmm

LG
:-D

Beitrag von lunamaus82 17.09.08 - 22:25 Uhr

JA JA JA!!!

War bei mir auch so! Und da die SS nicht geplant war, hab ich mich noch (total doof) über meine prallen Brüste gefreut!!
Müsste so eine Woche nach ES angefangen haben!

Drück dir feste die Daumen! #pro#pro

LG, Anna

Beitrag von flummi_82 17.09.08 - 22:48 Uhr

Ja hat bei mir auch so gestern angefangen, ES ist ja ca ne woche her...
Hibbel hibbel wird spannend...
Danke fuers Daumen druecken!!!

:-D
LG

Beitrag von lunamaus82 17.09.08 - 22:50 Uhr

Na, ich bin gespannt... Sag auf jeden Fall Bescheid!!!

Nochmal ein dicker "Daunmendrück" #pro