DRINGEND!!!! wer kann mich etwas beruhigen? angst vor eileiter-ss

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von little--star 18.09.08 - 06:22 Uhr

hallo,
hab gerade den fehler begangen nach anzeichen zu googeln...
bin in der 6.ssw und hab erst heut nachmittag den ersten fa-termin. habe die letzten 7 tage immer mal ein ziehen so rechts und links so ähnlich wie bei seitenstechen.
hattet ihr das auch?
war schon zweimal ss, kann mich daran aber so in der form nicht erinnern. die letzte ss endete in der 20.sssw mit einer fg und daher drehe ich innerlich gerad durch und muss jetzt eigentlich noch arbeiten fahren...

was meint ihr???

lg, little--star

Beitrag von karina27 18.09.08 - 06:36 Uhr

Hallo

Ich glaube das Ziehen in den Leisten sind die Bänder die sich dehnen.

ich hatte letztes jahr im August eine ELSS. Wennman schmerzen bekommt ist man schon über der 8 SSW. Man bekommt schmerzen wenn der Eileiter platzt und das sind andere schmerzen als stechen in den seiten. glaube es mir, das ist wenn 1000 Messer in deinen Unterleib sind.
Das mit deinen Sternchen tut mir leid. Warte ma b heute nachmittag wird man bestimmt schon was sehen können.

LG Karina

Beitrag von amingo 18.09.08 - 06:59 Uhr

Guten morgen #tasse
also wenn du googelst dann auch richtig also wenn das ziehen ist bei einer Eileiter SS dann googel mal nach den Mutterbändern in der SS #freu
Nee nee mache dir mal nicht so viele Sorgen geniesse deine #schwangerschaft ;-)
LG Nicole 33ssw