NMT am 19 Sep

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von curly1307 18.09.08 - 07:05 Uhr

Hab vorhin negativ getestet NMT am 19 Sep od auch 20
wa nen 10er von Schlecker
hätte der schon anschlagen müssen od zu früh ?

Beitrag von juelidee84 18.09.08 - 07:08 Uhr

Guten Morgen curly..


führst du ein ZB? Es kann sein, dass sich dein Eisprung verschoben hat... sonst bis nmt warten und falls bis dahin die menstruation immer noch nicht eingetrudelt ist, nochmals testen...

LG
juelidee

Beitrag von curly1307 18.09.08 - 07:11 Uhr

nee führe ich nich wa aber beim FA und der sagte ESwa schon das ist auch schon über 1 Woche her glaub letzten Montag wa das also weiter warten

Beitrag von juelidee84 18.09.08 - 07:13 Uhr

ist noch zu früh.. abwarten und dann wieder testen

Beitrag von bella4566 18.09.08 - 07:10 Uhr

hallo hast du ein zb ?vielleicht hat sich den Es ein wenig verschoben .ich bin heut auch Es+9-10 und tempi heut morgen 0,1 gestiegen . ich hoffe sie fällt nicht wieder so rapide. kannst ja mal schauen .lg isa die dir die daumen drückt


http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=331441&user_id=733051