Mein Sohn will nicht alleine laufen

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von redbobbel 18.09.08 - 07:56 Uhr

Mein Soh ist jetzt 16 Monate alt und läuft bis jetzt nur an einer Hand. Find ich ja ganz super, aber immer wenn ich versuche das er mal einen Schritt alleine machen soll, lässt er sich auf die Kniee fallen.
Er ist ein super schneller Krabbler.
Vielleicht liegt es auch daran das er 4 Wochen zu früh kam???
Ich bin jetzt in der 27SSW un dhoffe mal das er bald läuft.
Was kann ich noch machen damit er ein bissel mutiger wird????

Beitrag von boesemaus7 18.09.08 - 07:59 Uhr

Morgen
immer wieder loben wie toll er laufen kann und abwarten das er es von ganz alleine lernt, ob es was damit zu tun hat das er 4 wochen zu früh kam kann ich dir nicht sagen, mein Sohn haben über 1 Woche zu spät und ist erst mit fast 18 Monaten (17,5) gelaufen...manche eher manche später !
Geduld ist gefragt;-)
Liebe Grüße und alles gute für deine SS.

Andrea

Beitrag von martsmum 18.09.08 - 08:06 Uhr

Hallo!

Kommt mir bekannt vor.
Mein Kleiner übt zwar schon fleissig, ganz alleine traut er sich aber dann doch nicht.

LG Nici (in 18.SW) und Martin (15 Monate)

Beitrag von xandria 18.09.08 - 08:45 Uhr

Was macht er, wenn du ihn z.B. ans Sofa stellst und dich einen Meter entfernt von ihm auf den Boden setzt und die Arme ausstreckst? Will er dann auch nicht zu dir? Oder krabbelt er gleich los?
So fing es nämlich bei uns an. Wenn Nele Lust hatte und sich sicher war, dass ich sie auffange, ist sie dann 2-3 Schrittchen zu mir gelaufen - bis plötzlich der Knoten platzte und sie anfing von a nach b zu laufen, ohne, dass jemand dort auf sie wartet.

LG, Kathrin und Nele

Beitrag von puschl 18.09.08 - 09:22 Uhr

Hallo

Das wird schon, ich wäre froh wenn meine noch an der Hand gehen würde.

Sie wird nächste Woche 2 und ich kann die ganze Zeit hinterher rennen wenn wir im Park sind.

Bei der Straße will sie auch immer ohne Hand laufen nur dass will ich nicht wegen den Autos( einmal mit Gebrüll hinlegen und nicht mehr weitergehen wollen #augen wie die Leute da gleich schauen als ob man das Kind schlachten will#kratz).

lg Puschl &maus & #ei 25+4