umstellen von Pre auf 1er und andere Sorte

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von 06101979 18.09.08 - 08:28 Uhr

möchte gerne von Alete pre auf Bebivita 1 umstellen kann ich das mit einem mal oder langsam ersetzen?


Danke und LG
06101979+Mats 16 Wochen

Beitrag von eselchen3778 18.09.08 - 08:31 Uhr

Hallo...

ich würde ganz langsam umstellen also flasche für flasche... warum willst du umstellen bist du nicht zufrieden?

LG esel mit felix und anna

Beitrag von luzie2 18.09.08 - 09:44 Uhr

Guten Morgen,

ich habe vor einigen Wochen auch versucht von Hipp probiotisch auf Bebivita umzusteigen (Kostengründe). Das Ergebnis war die totale Verstopfung. Auch schien Sohni vom Geschmack nicht so begeistert, denn er brauchte ewig für die Flasche. Nun bleiben wir bei der Hipp und gut is. Er trinkt mittlerweile höchstens noch 2 Fläschchen am Tag, da ist es ok. Hauptsache es geht ihm gut.

LG
Kiki

Beitrag von bade_frau 18.09.08 - 08:54 Uhr


Du kannst ruhig komplett umstellen....

Lg Jana

Beitrag von maschm2579 18.09.08 - 09:32 Uhr

Warum willst Du denn umstellen?

Wenn er die Nahrung verträgt würde ich dabei bleiben. Ich füttere auch Bebivita und diese blöde Milch klumpt seitdem die Rezeptur neu ist. Wenn Du wechselt kauf Dir ein Flaschenthermometer #aerger angeblich klumpt sie bei 50 Grad nicht.

Ansonsten würde ich einfach komplett umstellen und sofort.

lg Maren

PS: Sonst ist die Milch supi