Tropfen Blut und kurzzeitig spinnbarer Zervix bei ES+6 ???

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von mana0705 18.09.08 - 08:30 Uhr

Hallo,

hatte heute morgen (max.) zwei Tropfen Blut im (kurzzeitig klaren) Zervix, der seit gestern eher weiss/cremig ist. Ich hatte noch nie Zwischenblutungen. Jetzt ist nichts mehr da ... bislang. ;-)

Kann mir das mal jemand im Zusammenhang mit meinem ZB

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=324324&user_id=489655

interpretieren #kratz?

Danke euch schon mal Ihr Lieben #danke
mana0705

Beitrag von houtbay0815 18.09.08 - 08:38 Uhr

Könnte das nicht die berühmt-berüchtigte Einnistungsblutung sein???

VIEL GLÜCK!!!

LG,Anja

Beitrag von mana0705 18.09.08 - 08:41 Uhr

Na, das wär ja DER Knaller :-) #ole

Ich wart halt mal ab - bleibt ja sonst nix über. #cool

Danke


mana0705