Wielange ist ein EI befruchtbar?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von 8077 18.09.08 - 08:37 Uhr

Guten Morgen Mädels,

ich hab da mal eine Frage, wielange ist ein #ei befruchtbar??
Wenn ES gestern war, reicht die #schwimmer heute Mittag noch??

LG

Beitrag von fr.antje 18.09.08 - 08:39 Uhr

Guten Morgen!

KOENNTE reichen....;-)
Viel #klee brauchst Du trotzdem.#schein
Manche sagen, dass es bis zu 48 Std. danach noch befruchtbar ist.#schwitz#gruebel Ob es stimmt?!#kratz

LG
Katharina

Beitrag von alinasmama2005 18.09.08 - 08:41 Uhr

Nach dem ES ist es noch bis zu 24h befruchtbar...

LG Kristin

Beitrag von connie73 18.09.08 - 08:41 Uhr

hi
ich meine dunkel, mal gelesen zu haben,d as es eher 18-24 stunden nur sind, die ein ei ohne befruchtung überlebt.
da sich dann die hülle drumherum, die das ei versorgt, auflöst.
lg connie

Beitrag von crossbow 18.09.08 - 08:43 Uhr

Hallo,
früher hiess es 24 Stunden. Dann habe ich etwas von 18 Stunden gehört und gestern erst gehört das es doch eher nur 6 Stunden sind! hoffe aber das die letzte Aussage nicht stimmt!!
Also geh mal von max. 24 Stunden aus..

Liebe Grüsse
Andrea

Beitrag von houtbay0815 18.09.08 - 08:44 Uhr

Bislang hieß es pauschal immer 12-24 Stunden... es gibt aktuelle Studien, die eher von den 12 als von den 24 Stunden ausgehen UND es dauert ca 7 Std, bevor die #schwimmer befruchtungsFÄHIG sind, sie brauchen diese Zeit im Millieu des Gebärmutterhalses um "zuende gebaut" zu werden, diese Zeit musst du mit dazu rechnen...

Mit anderen Worten: Es wird wohl zu spät sein... :-(

Amgünstigsten sagt man ist auch eh nichtmal der#sex AM ES-Tag, sondern einen oder sogar zwei DAVOR...

So, das war mein geballtes wissenschaftliches Wissen ;-)

LG, ANja

Beitrag von katta0606 18.09.08 - 08:44 Uhr

Guten Morgen,
also, man sagt 24 Std. aber einige Ärzte sind auch der Meinung, dass nach 8 Std. die Befruchtungsfähigkeit schon erheblich nachlässt.
Also schnell ran an den Mann :-)

LG