Wegen BEL weniger fühlbare bewegungen???

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von ninkenpoop 18.09.08 - 08:48 Uhr

Guten Morgen Ihr Lieben,
ich bin ht 22+1 (yaaaay#huepf) und mein doc hat mir vor 2 wochen im US eröffnet, daß die maus (meine 2.tochter dann) in BEL liegt. zwar hat sie noch jede menge zeit und platz, sich zu drehen, aber ich frag mich, ob das der grund sein kann, daß ich sie wesentlich weniger spüre als meine 1. tochter, die war SL von anfang bis ende und da konnte man die bewegungen an den bauchdellen erkennen (und spüren)...
hat jemand von euch die selbe erfahrung? hab nämlich vor lauter aufregung vergessen, den doc zu fragen, ob's daran liegen könnte#schein
#danke im voraus#blume

Beitrag von aliena-maus 18.09.08 - 08:52 Uhr

morgään!
dies ist meine erste ss,aber co-pilot lag auch immer in bel, bis mitte 29ssw....ich hab die drehung zwar gemwerkt(wobei ich mir da net sicher war) aaaaber viel wichtiger,den tag danach hat er mir an den rippen rumgewuselt...also ich finde die bewegungen in sl intensiver (gerade oberhalb vom bauchi)
lg
das mandarinchen+ co-pilot (et-10)

Beitrag von maso1214 18.09.08 - 08:53 Uhr

Guten Morgen,

war gestern bei meiner Hebi.

Die kleine Maus lag auch in BEL.

Ich spüre sie trotzdem recht heftig.

Außerdem sind die Babys in der 22 SSW doch noch so klein und haben jede Menge Platz. Die Lage sagt gar nix aus.

LG Moni 26. SSW

Beitrag von 1engel1 18.09.08 - 08:53 Uhr

Huhu!

Ich denke eher das liegt an dem Temperament deinen Kindes.

Mein Sohn lag bis zum schluss in BEL und war total ruhig und habe ihn wenig gespührt. Nicht so wie in der ersten SS bei SL. Unser 3. Baby liegt auch schon sehr lange in BEL, aber dieses spühre ich heufiger und auch recht kräftig.

Daher hat es mit der Lage weniger zu tun.

Alles liebe
Silvana 26.SSW

Beitrag von hundejulia 18.09.08 - 08:54 Uhr

Guten Morgen!

Ehrlich gesagt kann ich deine Vermutung nicht bestätigen..
Unser Prinz liegt schon seit ner ganzen Weile in BEL und tritt immer schön (:-p) in die Blase...usw
Allerdings mit so einer Wucht, dass der Bauch richtige Wellen schlägt...#freu
Vielleicht hast du eine etwas ruhigere Maus als deine erste!;-)

Alles Liebe

#hundjulia mit Finn 27.SSW

Beitrag von ninkenpoop 18.09.08 - 08:58 Uhr

AHAAA, dankeschön für eure infos! dann ist die maus wohl einfach ein bissl fauler und entspannter als meine große#freu
wünsch euch allen alles liebe weiterhin!#herzlich

Beitrag von katzendame 18.09.08 - 11:32 Uhr

Hallo
meiner lag bis diese woche in BEL.

und ich hatte soviel bewegungen,.das gibts gar nicht die ganze zeit.
dahcte er gibt nie ruhe. nun liegt er sl und ich merke ihn kaum noch.

lg kathi