Hilfe,bin bald nur noch Kugel!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von luxos 18.09.08 - 08:55 Uhr

Hallo Ihr Lieben,
nachdem bei mir vor 7Wochen SS-Diabetes festgestellt wurden war hatte ich erstmal 6W Gewichtsstillstand,aber jetzt bin ich ich schon bei17Kg mehr!!!Mein Bauchumfang ist jetzt schon bei 106cm und nur noch 1kg und ich habe die 80kg Grenze überschritten(bin nur 1,71m groß)!Wie sieht es bei Euch aus?Lese hier im Forum meist immer nur von geringen Gewichtszunahmen,LG Nicole#mampf

Beitrag von leasofie 18.09.08 - 08:59 Uhr

#koch anfangsgewicht (stolze 50kg) 20 kg hab ich jetzt mehr und kein ende in sicht#schwitz bauchumfang 109cm aber es schmeckt mir alles immer noch sooooooooooo gut #torte#koch#klatsch

Beitrag von hundejulia 18.09.08 - 09:02 Uhr

Keine Sorge...auch ich hab die 80kg Marke schon überschritten#augen...allerdings ohne SS-Diabetes
Und das obwohl du ne ganze Ecke weiter bist als ich#hicks
Bin mit 69kg bei 178cm gestartet und heut früh zeigte die Waage 83kg...#schock
Ehrlich gesagt, ist es mir unerklärlich wie so viele andere hier im Forum bis zur 30. SSW nur 4kg zunehmen oder gar nur an Gewicht verlieren...ist mir total schleierhaft:-p

Alles Liebe

#hundjulia mit Finn 27.SSW

Beitrag von aliena-maus 18.09.08 - 09:05 Uhr

morgään!
ich hab glück gehabt, bin mit 52 kg in die ss und hab jetzt seit 4 wochen zunahme-stop,wiege nun 60kg....esse alles,was ich mag und darf...trotzdem nehm ich net zu...aaaber hatte ja am anfang knapp 6kg abgenommen,wegen erbrechen...
mach dir bloß keinen kopf, lass es dir schmecken...die ss-zeit ist die einzige, wo keiner meckert,wenn man rundlich wird ;-)
lg
das mandarinchen+ co-pilot (et-10)

Beitrag von tosse10 18.09.08 - 09:06 Uhr

Habe auch ohne SS-Diabetes ordentlich draufgepackt.

Startgewicht nicht ganz 70 kg, die Tage war ich bei 85 und das auf 170 cm.... Hoffe mal das wird nicht noch gravierend mehr. Aber die letzten 5 kg hatte ich innerhalb weniger Tage drauf. Ich könnte es klassisch auf Wassereinlagerungen schieben. Aber ehrlicherweise will ich zumindest eine Teilschuld Pizza, Döner und Süßigkeiten geben. Bin einfach zu faul zum kochen....

LG
Claudia 37. SSW

Beitrag von zazarina 18.09.08 - 09:10 Uhr

also, gewichtszunahme bis 20kg in der schwangerschaft ist doch völlig normal! v.a. wenn man vorher schlank war. das geht nachher doch wieder weg.ich hatte bei meiner letzten schwangerschaft 20kg mehr und davon waren 17kg nach 2 wochen wieder weg.
die frauen, die bis zur 30. nur 4kg zunehmen, sind wahrscheinlich vorher schon dick, sonst müsste man sich echt sorgen machen.
lg z., 20.SSW und schon 6kg mehr

Beitrag von loni340 18.09.08 - 10:10 Uhr

Schön zu lesen, dass hier manche auch zunehmen :-)
Bin jetzt 20. Woche und hab jetzt 5 Kilo mehr drauf-knapp 73 Kilo bei 172cm. Hab bei meinen ersten beiden Schwangerschaften auch einmal 15 und einmal 18 Kilo zugenommen-aber das geht auch alles wieder weg ;-)
und Wassereinlagerungen allemal...

Schöne Zeit euch allen weiterhin #klee

Beitrag von danik81 18.09.08 - 13:12 Uhr

Hallo Nicole,

hatte auch Verdacht auf SS Diabetis, weil der Kleine immer so schwer war und ist. Hat sich aber nach drei Tests nicht bestätigt. In der 34.SSW hatte er schon 2980 gramm.
Hatte am Mo auch einen Umfang von 106cm, aber der ist bestimmt schon wieder mehr geworden.
Hatte am Anfang der SS ein Gewicht von 69 Kilo und nun bin ich auch über 85 Kg, bei einer Größe von 1,76m. Das witzige ist aber, dass man von hinten noch nichtmal sieht, dass ich schwanger bin. Das hängt bei mir alles vorne.

LG Daniela