Ihr haltet mich wahrscheinlich für verrückt :-)

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von binacolada 18.09.08 - 09:40 Uhr

Ich wünsche einen wunderschönen Guten Morgen#snowy,

und wollte auf diesem Wege mal erzählen(auch wenn einige von euch wahrscheinlich die Hände über dem Kopf zusammenschlagen werden ;-) )
das ich seit gestern Abend mein Krümelchen merke und das obwohl ich ,,erst"
in der 13.SSW bin:-p!

Also ich spüre keine Bewegung an sich,aber der/die Kleine macht sich immer mal wieder durch ein ganz zartes kitzeln kurz über meinem Schambein bemerkbar!
Ich hab erst gedacht ich spinne,aber als ich Abends im Bett lag und mit meinem Angelsound auch mal die Herztöne abgehört habe merkte ich immer wenn sich der kleine Gummibär bewegt nehme ich auch dieses Kitzeln wahr!
Und dann fühlte es sich auch noch so an als wenn kleine Seifenblasen zerplatzen#hicks!

Würd ich das meiner FÄ erzählen würde die wahrscheinlich sagen:,,Aber Fr. ..... das ist vollkommen ausgeschlossen!"
Ätsch ich denke nicht;-)

Ist auch schon meine 2.SS deswegen denk ich ich kenne meinen Körper diesbezüglich schon ganz gut,und kann es auch so einschätzen!

Ging es jemandem von euch auch so,und ihr habt das auch bereits so früh in der 2.SS gespürt?
Wie fühlte es sich denn bei euch an??

LG Sabrina(13.SSW)

Beitrag von fee09 18.09.08 - 09:43 Uhr

Hab unseren Krümel auch schon ab und an in der 13ten W gespührt und mein Arzt hat es auch bestätigt das es das Baby war..aber so wirklich richtig und jeden Tag spür ich es jetzt seid der 16ten SSW.


LG Fee

Beitrag von diba 18.09.08 - 09:44 Uhr

so erging es mir auch in dieser 3 ss.

ich sass auf einer bank,in der 13ssw und sagte meiner freundin,ääähmm,ich glaube ich merke meinen wurm. die guckt mich auch nur an,wie jetzt.

es war genauso ein kitzeln,wie du es beschreibst.

also mein fa hat darüber überhaupt nicht gelacht. er sagte mir,ich sei ja nicht grade dick,es ist die 3 ss und manche frauen haben eben ein wenig gespür dafür. garde,wenn man weiss,aus anderen ss wie es sich anfühlt.

freu dich,in ein paar wochen wirst du das würmchen dann schon sehr deutlich spüren.

Beitrag von zazarina 18.09.08 - 09:44 Uhr

ich hab es auch schon so ab der 14.-15.ssw gespürt!(ist auch meine 2.., du bist also nicht verrückt

Beitrag von angelina2008 18.09.08 - 09:45 Uhr

Hallo, ich hatte das auch schon schon so früh :-).
Als, ich das meinen Arzt erzählte meinte er, das das sein kann und ich das ja am besten wissen müsste. Bei mir ist es auch nicht die erste schwangerschaft.
Mittlerweile spür ich mein süßen sehr deutlich *lach* bin aber auch schon in der 32ssw :-).
lg

Beitrag von binacolada 18.09.08 - 09:57 Uhr

Vielen lieben Dank für eure Antworten,

also das ist ja echt schön zu wissen,das ich dann keine verrückte Nudel bin die sich das nur einbildet,oder gar ein medizinisches Weltwunder :-p!

Finde es wunderschön das ich mein Würmchen dann jetzt auch schon ab und an spüren werde,und ein Kitzeln ist ja allemale besser, als wenn man in fortgeschrittener SS mal eben so einen Leberhaken oder einen Rippentritt verpasst bekommt,oder die Blase mal wieder als nächtliches Trampolin benutzt wird #augen;-)

In dem Sinne euch allen noch einen wunderschönen Tag,werde mir jetzt mal nach dem Salami Brötchen eine Portion Kartoffelsalat genehmigen:-D

Ich denke mit der Übelkeit ist es nämlich auch so langsam vorbei,dann kann ich jetzt endlich schlemmen wie es sich für eine Schwangere gehört #schein,ich hoffe mir wird nur nicht vom Kartoffelsalat am frühen morgen schlecht dann bin ich es nämlich selber Schuld:-p

LG Sabrina+#ei(13.SSW)

Beitrag von mandragora58 18.09.08 - 10:39 Uhr

neeeee, ich halt dich auch nicht für verrückt!
habe meine 1. auch in der 15.ssw gespürt, die 2. in der 17. und jetzt auch seit der 13.!!
FÄ meinte, das geht nicht, hebamme meinte, doch, kommt selten vor...
und die bewegungen waren täglich mehrmals da und wurden immer doller. also ganz klar, wer das war ;-)

lg do (31.ssw)

Beitrag von snuffle 18.09.08 - 11:32 Uhr

Ich hab mein kleinen auch so früh gemerkt!!#huepf
Es ist einfach ein wunderbares Gefühl! Und es wird immer intensiver und noch schöner werden!!

Die FÄ im KH wollte mir auch nicht glauben.#aerger

Aber man merkt den Unterschied, ob es der Krümel ist oder sonst welche anderen Darmbewegungen oder so!!

LG
snuffle 21SSW