muss ich mir sorgen machen?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von steffi-maria 18.09.08 - 09:52 Uhr

Heute morgen bin aufgestanden, und mir ist auf einmal gar nicht mehr übel......fühl mich auf einmal total unschwanger, ich hab zwar ab und zu Bauch-und Brustziehen aber das wars auch schon wieder.

Muss ich mir sorgen machen?:-(

Lg-steffi+kleines 11+5

Beitrag von sisi08 18.09.08 - 09:53 Uhr

War bei mir auch öfter so. Du bist ja jetzt auch schon 12. Woche, da sollte das ja auch langsam besser werden.

Also freu dich und genieß die beschwerdefreie Zeit!

Beitrag von sunflower.1976 18.09.08 - 09:54 Uhr

Hallo!

Man muss nichts merken, wenn man schwanger ist. Dass Du jetzt nichts mehr spürst, bedeutet, dass Dein Körper sich auf die Schwangerschaft bzw. die Hormonumstellung eingestellt und sich daran gewöhnt hat.

LG Silvia