Welches Fett für Fondue?

Archiv des urbia-Forums Topfgucker.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Topfgucker

Nachdem am Morgen die quälende Frage: "Was soll ich heute nur anziehen?" erfolgreich beantwortet wurde, wartet schon die nächste, noch quälendere, Frage: "Was koche ich denn heute?". Auch andere Fragen rund um Rezepte und Lebensmittel sind hier am richtigen Platz. 

Beitrag von knoepfchen77 18.09.08 - 09:58 Uhr

Welches Fett nimmt man denn für Fondue?

haben das bisher nur mit Brühe/Wein gemacht. Nun möchten wir aber auch mal andere Sachen zum Fondue essen, die man eben nur in Fett garen kann.

Kann man das normale Frittierfett (Aldi) nehmen?

Danke, Gruß, Knopf

Beitrag von torro06 18.09.08 - 10:47 Uhr

Wir haben bisher immer Palmin benutzt.

LG,

Kathrin

Beitrag von champus 18.09.08 - 11:23 Uhr


HI,

ja kannst Du nehmen. Ich nehme immer das ganz normale Sonnenblumenöl, das kann man dann wieder in die Flasche zurückfüllen und nochmal verwenden.

LG Champus die auch mal wieder lecker Fondue machen möchte