Abwehrkräfte???

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von ra2006 18.09.08 - 10:41 Uhr

Hallo,

wollte mal fragen ob iIhr bei Euren Kleinen was für die Abwehrkräfte tut???
Ich mein ich nehme zB Vitamin Kapseln und trinke viel Zitronen aber das kann ich meinen Kleinen ja kaum geben....

Kann ich ihm eine Orange auspressen und su trinken geben???

LG
Alexa

Beitrag von schullek 18.09.08 - 10:57 Uhr

hallo, braucht er denn was extra?
ich denke, wenn man kinder gesund und ausgewogen ernährt, dann ist das ausreichend. von zusätzlichen vitamingaben, wenn die nicht nötig sind, halte ich nicht viel.
und eine orange so gegessen, statt ausgepresst ist sicher gesünder.

ich bin viel mit meinem sohn draussen, wir essen gesund, trinken kein zuckerzeugs ...

ich denke, viel mehr kann man kaum machen.

lg,
adina

Beitrag von ra2006 18.09.08 - 11:32 Uhr

Ich dachte nur daran seine Abwher zu stärken, da wir in Spanien wohnen und nÄchste Woche nach Deutschland fliegen.....und im Dezember nochmal....

Essen kann er so leider noch nicht, weder hat er Zähne (der erste kommt er raus) und kauen tut er auch nicht.
Deswegen wollte ich eine frische Orange auspressen und so ?pur? geben.

Es ist halt doch ne Umstellung für uns, und ich werde jedesmal in Hamburg krank.

Beitrag von schullek 18.09.08 - 11:46 Uhr

ach so.
aber eine orange ausgepresst würde ich nicht machen:9
da kriegt er dann noch nen wunden po davon.
packt euch dick ein und gehts langsam an. meines erachtens liegts oft am flugzeug. jedes zweite mal, wenn ich geflogen bin, bin ioch danach krank! einmal sogar ne halsentzündung, für die ich dann in den usa antibiotika nehmen musste!

viel glück - auf das ihr nicht krank werdet:)

Beitrag von ra2006 18.09.08 - 12:09 Uhr

Die Flugzeuge sind extrem, das stimmt. Ich habe sogar schonmal im Sommer eine dicke Jacke anbehalten weil es da so kalt war.....
Wer ihn auch auf der Reise gut einpacken und Babydecke mit an Board nehmen.

Nur versteh ich nicht, warum er vom Osaft einen wunden Po bekommt und von Orange so nicht?!?!?! #kratz

LG
Alexa

Beitrag von schullek 18.09.08 - 16:31 Uhr

ich habe nicht bedacht, dass wir im babyforum sind und demnach übersehen, dass du ein baby hast, sorry. für orange gilt das gleiche, wie für den saft:)

lg,
adina