totale Achterbahnfahrt...

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von pinocchiokroete 18.09.08 - 11:00 Uhr

...hatte ich heute Nacht - oder noch besser, habe mich total besoffen gefühlt.
Um´s kurz zu machen: bin heute Nacht aufgewacht, alles hat sich gedreht, vor allem im Liegen, aber auch im Sitzen, und es war echt nicht auszuhalten.
Das hat sich dann langsam wieder verflogen, aber ich fühle mich immer noch total kaputt im Körper...

Kennt das jemand? Und was ist das?
Dem kleinen Rabauken in mir scheint es soweit gut zu gehen - jedenfalls ist der schon seit heute morgen um 7 am trainieren...

Lg
Claudia 28. SSW

Beitrag von runenhexe 18.09.08 - 11:17 Uhr

Klingt nach argen Kreislaufproblemen?

Beitrag von pinocchiokroete 18.09.08 - 11:21 Uhr

weiß ich eben nicht - mein Blutdruck lag die ganze SS schon niedrig, aber das hatte ich noch nicht - und das war echt nicht lustig...

Beitrag von felix0907 18.09.08 - 11:23 Uhr

.. tröste Dich mir ging es heute nacht genauso....
es war glaube ich auch Vollmond.....?????

Ich hatte die ganze Nacht Schwindel und Herzklopfen wie verrückt... hatte mal meinen Blutdruck gemessen, der war aber normal ....120/60.....

Ich denke einfach das sind die weniger bekannten Wehwehchen.......der SS...

Liebe Grüße
Tatjana