Ab wann Hebamme suchen?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von akina79 18.09.08 - 11:30 Uhr

Ab wann sollte man sich eigentlich um eine Hebamme kümmern?

Beitrag von lucymama 18.09.08 - 11:39 Uhr

Hallo Du

du bist nun in der 12 woche also würde ich an deiner stelle anfangen.

Ich hatte das Problem ich habe angefangen ab der 25 ssw such suchen und alle Hebis waren ausgebucht,ich hatte glück eine noch gefunden zu haben,die dann ssagte ok sie sind die einziegste die ich nun noch auf nehme mehr kann ich nicht,Hebis sind sehr gefragt deshalb schnell ausgebucht,such dir schnellst möglichst eine um so sicher kannst du sein das du eine hast und kannst beruigt deine SS genießen.

Liebe grüße
Lucymama 39ssw

Beitrag von mone29 18.09.08 - 11:42 Uhr

Hey mein FA hat eine Hebamme mit in seiner Praxis da war ich in der 16 Woche das erste mal ! Und von da an eigentlich immer ausser es war was besonderes US oder so ! Und nach der Geburt ist sie dann auch noch bis Jonas 8 Wochen war immer mal vorbei gekommen ! Fand ich auch klasse werd ich dann irgendwann bei dem nächsten Kind auch so machen !

Lg mone mit Jonas fast 2 Jahre #schock

Beitrag von buchi2008 18.09.08 - 11:42 Uhr

ZU früh du magst etwa ab dem 5. Monat.Engpässe sind saison bedingt im Sommer und zu WEihnachten.
Die Hebi kann auch zusätzlich zu deiner FA Vorsorge machen und dir schon früh in der SS zur Seite stehen bei Fragen.
Ich wird ab der 16.SSW mal schauen oder mich im Freundeskreis umhören.Listen liegen auch in den Kliniken aus oder sind in den Kreisaalen erhältlich.Oder sieh doch schon mal nach ob es viele Hebammenpraxen bei euch gibt.
VLG Bianca;-)

Beitrag von ralax 18.09.08 - 15:39 Uhr

Kommt drauf an wo du wohnst. Eine Freundin wohnt in Köln und hat sich in der 15 SSW eine Beleghebi suchen wollen, da waren alle schon ausgebucht und sie hat echt keine mehr bekommen.

Ich habe meine in der 10. SSW Woche angerufen und für die 12. SSW den ersten Termin gemacht. Sie sagte zwar, ich sei früh dran. Aber besser zu früh als zu spät. Was soll es denn schaden, wenn man schon eine hat?

Kann ja auch sein, dass man feststellt, dass man sie doch nicht so dolle findet und lieber jemand anderen hätte. Dann muss man noch mal suchen, was wieder Zeit kostet ...

Mein Tipp: such dir jetzt ruhig schon eine.