Feigwarzen im Intimbereich festgestellt....

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von 13101979 18.09.08 - 11:42 Uhr

was habt ihr machen lassen/müssen????#

Ich lasse demnächst dann einen HPV Virustest machen der allerdings nicht von der Krankenkasse bezahlt wird. Die wollen tatsächlich € 50!!! #schwitz

Nun ja meine FÄ sagte es gibt entweder low risk oder high risk....und bei "low risk" müsste man sich keine Sorgen machen & die FW könne man nach der Geburt entfernen lassen. Bei den high risk Viren muss wohl auch während der SS operiert werden #schwitz....ohje hab ich jetzt schiss.....

Grüsse...eure ängstliche Sabrina#gruebel

Beitrag von fabimama84 18.09.08 - 11:45 Uhr

Hallo!

Hatte das in meiner ersten SS auch auf einmal und richtig schlimm. Wurde aber nichts besonderes unternommen. Nach der SS waren sie dann nach einiger Zeit wieder komplett weg #huepf

Vielleicht hast du auch Glück und es ist auch so bei dir.

LG Bea mit Leni 33. SSW #herzlich

Beitrag von 13101979 18.09.08 - 11:51 Uhr

Hi Bea....hab das auch erst in der SS bekommen #schwitz & es sind nur 2 oder 3 kleine....

Hat dir deine Ärztin auch einen "HPV Abstrich" geraten???
Meine sagte das angenommen es wären high risk Viren ich nicht "normal" entbinden könnte....mach mich voll verrückt......!!!!

Woher bekommt man das denn bitte??? Also mein Mann ist 100% nicht fremdgegangen & er hat die Dinger auch nicht #augen ich raffs net...

ich & Cookie (19.SSW)

Beitrag von maycat 18.09.08 - 11:57 Uhr

hallo!

Da bin ich ja nicht die einzige hier! Bei mir sind die allerdings am Po-Bereich!

Mein FA meinte da soll ich jetzt nichts machen! Wenn sie aber bis zum Intimbereich wachsen müsste ich ein Kaiserschnitt machen#schock

Wenn die Schwangerschaft vorbei ist kann es sein das sie alle wieder verschwinden...

Aber ich will kein Kaiserschnitt. Bis jetzt ist es nicht mehr geworden...

Sind die denn schon so gross bei dir? LG

Beitrag von 13101979 18.09.08 - 12:03 Uhr

ich will auch keinen Kaiserschnitt#augen
Bisher sind es nur 2 oder 3 kleine...ich hoffe es wird nicht mehr...ich lasse jetzt mal nen Abstrich machen zahl 50€ und dann hoffe ich das die Dinger "low risk" sind!!!!


Beitrag von maycat 18.09.08 - 12:11 Uhr

dann wünsch ich dir noch alles gute! kannst ja mal bescheid geben wenn ein ergebniss da ist!
LG

Beitrag von conny3483 18.09.08 - 12:14 Uhr

Hol dir Propolis (Imker oder auch APO) das Wundermittel hat bei alle vernichtet in der 1.SS. Von so nem Test wuste ich gar nix meine FÄ hatte auch nie was gesagt.

Beitrag von 13101979 18.09.08 - 12:32 Uhr

was sind propolis?????

Beitrag von conny3483 18.09.08 - 13:50 Uhr

Funktioniert echt super am besten direkt beim Imker holen!

http://propolis.heilen-mit-naturheilkunde.de/

Beitrag von vanessa1234 18.09.08 - 13:25 Uhr

Sorry aber was sind feigwarzen?