Glücklich und überraschend schwanger!

Archiv des urbia-Forums Ungeplant schwanger.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Ungeplant schwanger

Was ist, wenn eine Schwangerschaft überraschend und ungeplant kommt? Hier kannst du fragen, wie andere diese Situation bewältigt haben. Grundsatz-Diskussionen um das Thema Schwangerschafts-Abbruch sind allerdings besser im Forum "Allgemeines" aufgehoben.

Beitrag von napick 18.09.08 - 11:56 Uhr

Hallo,
ich bin ebenfalls ungeplant schwanger geworden und das auch noch ohne dass ich mir jemals Kinder gewünscht hätte und ohne dass der Mann, welcher beteiligt war, zu mir steht oder mich sogar noch unterstützen würde.
Und soll ich euch was verraten? Ich bin glücklich. Ich bin froh und zufieden und sehe es mittlerweile als positive Fügung meines Schicksals.
Ich hoffe, dass ich ein klein wenig meines Glücks mit all den anderen, die noch völlig erschrocken über das Ergebnis ihres Test sind, teilen kann!
Lasst euch nicht unterkriegen!




Beitrag von mei_ling 18.09.08 - 12:04 Uhr

Herzlichen Glückwunsche!

Ich hab auch so ne böse Ahnung und meine Gefühle fahren Achterbahn, aber ich hatte noch nicht den Mut zu testen, weil es jetzt einfach gar nicht passt.

LG und eine schöne Schwangerschaft!

Mei

Beitrag von ramona1985 19.09.08 - 00:36 Uhr

*ggg*

wenn ich das so lese würde es mich auch wieder "anmachen" aber jetzt nach dem 2. ist schluss!

Ich wünsch dir trotzdem noch alles Gute für deine Schwangerschaft!


glg Ramona, Ricardo (2Jahre) und Jana Malina (3,5 Monate)