oktobies........wie geht es euch??? Bald ist ES soweit!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von capeline 18.09.08 - 13:18 Uhr

Hallo ihr lieben Kugelbäuchleinis!

Wir haben es bald geschafft und ich muss sagen, dass die Aufregung immer und immer mehr steigt, mein kleines Mäuschen bald in den Armen halten zu dürfen!

Bis zu meinem KS sind es jetzt noch 27 Tage und der Countdown läuft!

Gut tut jetzt auch der Mutterschutz, finde ich!

Schreibt doch mal...

Viele ganz ganz liebe Grüße,
Capeline mit Flora, 35.SSW

Beitrag von suny01 18.09.08 - 13:21 Uhr

Hallo hallo,

ich hoffe Dir geht es auch gut. Ja der Countdown läuft. Noch 14 Tage oder auch eher man weiss ja nie wann sich die Kleine auf den weg machen möchte.

LG Suny 39. Woche ET-14

Beitrag von lysther 18.09.08 - 13:21 Uhr

hallo!

du glückliche!

bald darfst du kuscheln!!!! beneide dich....

uns gehts gut, die vorfreude steigt halt...

meine kleine maus wird voraussichtlich auch schon früher kommen, weil sie ist schon soooo tief im becken und gebärmutterhals stark verkürzt...mal sehen...

ich freu mich schon sooooo sehr auf unsere kleine maus :=)

wünsch dir alles gute!!!!!!!!!!!!!

lg,ly+babygirl ab morgen 35.ssw

Beitrag von babymika 18.09.08 - 13:24 Uhr

Hallo

Ich bin auch ein Oktobi, mein ET ist der 29.10

Gut geht´s mir schon ne ganze Weile nicht mehr. Ich hab solche Schmerzen in der Symphyse.
Hab Heute mit der Klinik telefoniert wegen einem KS-Termin damit ich endlich weiß, wann es vorbei ist mit den Schmerzen. #schwitz
Ich muss nun am Donnerstag den 9.10. in der Klinik sein zum Sectio Gespräch. Am 10.10 wird dann der KS gemacht. #huepf

Ich freu mich jetzt auch und zähle die Tage bis dahin.

LG Christine mit #sonne Mika-Levin und #ei 35.SSW

Beitrag von ana-maria 18.09.08 - 13:27 Uhr

Hallo Oktobis,

ja geht wohl bald los :-) Hatte bis jetzt aber null Wehen, außer mal ganz ganz kurzes Stechen :-(

Die Kleine liegt auch noch nicht so recht im Becken, hat sich also noch nicht abgesenkt.

Seit gestern fühl ich mich echt schlecht, bin hundemüde und könnte nur schlafen, hab Bauchkrämpfe und Lymphknoten sind geschwollen. Außerdem hab ich überhaupt keinen Hunger und mir ist schlecht.
#heul#heul Mag doch jetzt nicht krank werden!!

LG!

Ana mit Heul-und Schlechtfühltag, 38. SSW

Beitrag von natalia07 18.09.08 - 13:27 Uhr

Hallo

also ich hab heute solche stechen und zihen und schmerzen im Unterleib , eigentlich ist mein bauch schon nach unten gegangen aber könnte noch mehr Senkwehen sein #kratz, aushalten kann ich noch und die schmerzen sind auch im Rücken .

Mal schauen wie es weiter heute leuft , und ich bin noch alleine zuhause mein Mann ist auf schulungen von heute bis samstag , aber wen was kann ich anrufen und in der stunde ist er dan bei mir :-D

Natalia 36+6

Beitrag von trawni 18.09.08 - 13:34 Uhr

Hallo

War gestern beim FA weil ich schon öfters Wehen hab.
Und da ich vorgestern nachts schon dachte es wäre soweit hab ichs gestern noch mal abklären lassen.

Der Kleine wiegt bereits 2 900 g und liegt mit dem Kopf nach unten (allerdings noch kein Kontakt zum Becken).
Mumu ist bereits fingerdurchlässig, GMH noch bei 3,3cm.

Der Arzt meinte wenn er kommen möchte, kann man ihn nicht mehr aufhalten, er gibt mir aber noch eine Woche.
Ich hoffe er bleibt noch ein bisschen drinnen trotz aller SS- Beschwerden.

lg trawni

Beitrag von memem 18.09.08 - 13:37 Uhr

Halli hallo,

ich bin ja eigentlich auch ein Oktobi (ET am 08.10.).
Aber jetzt wird aus uns ein Septembi gemacht, meine Kleine wird schon nächsten Donnerstag rauß geholt....
War erst echt geschockt und enttäuscht, aber mittlerweile bin ich einfach nur froh sie endlich in den Armen halten zu können...

Lg Carmen

Beitrag von natalia07 18.09.08 - 13:39 Uhr

viel Glück euch #klee

Beitrag von culturette 18.09.08 - 14:05 Uhr

Hi Capeline,

oh ja die Aufregung wächst zunehmend.
Immer wieder ergreifen mich tagsüber kleinere Nervositätsattaken, da steigt der Adrenalinspiegel kurzzeitig an.
Aber ich freue mich auf die Geburt mit allem drum und dran auch wenn es das erste Kind ist. :-)

Körperlich und seelisch gehts mir sehr gut. Mein einziges Tief hatte ich während der 29./30. Woche in denen Schlafstörungen und Bauchschmerzen einhergingen.

Langsam blicke ich auch mit etwas Wehmut auf die Schwangerschaft zurück. Unterm Strich war es eine sehr schöne einmalige Zeit die ich sicher irgendwann vermissen werde, besonders die zarten Bewegungen im Bauch und die immer größer werdenden Muttergefühle. :-)

Jetzt zum Ende wird es etwas stressiger. Man möchte alles fertig haben und gut vorbereitet sein.
Ich habe noch 26 Tage bis ET und langsam leichte Wehen die ein ganz bissl ziepen aber eher eine beruhigende Wirkung bei mir hinterlassen, statt Angst zu schüren ich könnte die Geburtsschmerzen nicht überstehen.

Ich kann jedem nur empfehlen positiv an die Geburt zu denken, das erleichtert ungemein. :-)

Alles liebe und Gute allen Mitschwangeren. :-) #klee

LG
Nadia
37. Woche

Beitrag von flower112 18.09.08 - 14:20 Uhr

Huhu Mädels.
Warte ja auch schon absolut ungeduldig auf unser 2. Kind, obwohl ich noch ca. 3 Wochen bis zum Termin hätte. War heute zum CTG-Schreiben bei meiner Hebi und es sieht ganz danach aus, als würde es noch ein Septembi werden. Hatte ein paar kleinere, aber schon herzhaftere Wehen auf dem CTG drauf. Wir rechnen mit nächster Woche. Bis dahin sollte sie noch durchhalten, da meine Schwester dies Wochenende ihren 18. feiert.


Gruß flower112, 37. SSW

Beitrag von pebbles1706 18.09.08 - 18:07 Uhr

Also ich bin auch im Oktober fällig....:-D Also besser gesagt ET -13 ........
und ich habe überhaupt keine Lust mehr..
Mein Bauch steht immer noch press am Rippenbogen.. ich laufe wie ein Wackel-Dackel,habe Rückenschmerzen..naja halt das volle Programm#schmoll
Dann noch der Schlafmangel..alle 1-2 Stunden bin ich wach und das beste ist noch... ich muss was essen..#torte..
Fühle mich wie wie ein kleines Schweinchen#heul

Euch allen noch viel Spaß die Restliche Zeit
und sorry für das#bla und das#heul

Liebe Grüße Tanja