was ist mönchspfeffer?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von annkay 18.09.08 - 14:43 Uhr

..und wie teuer isept?
wie nimmt man es?bekomme ich das ohne rezept?
wie teuer ist es?
fragen über fragen;-)
lg

Beitrag von oatflake 18.09.08 - 14:53 Uhr

Kräuterchen gegen PMS, SB, Brustschmerzen, unregelmäßigen Zyklus etc.
Gibts ohne Rezept, solltest Du aber nach meiner Empfehlung #schein nur auf anraten Deines FA nehmen.
Ich hab Ihn üüüüberhaupt nicht vertragen!! Muss aber dazu sagen, dass ich sehr stark auf jegliche Medikamente reagiere, also kann er jemand anderen natürlich auch helfen!

LG #blume

Beitrag von annkay 18.09.08 - 16:28 Uhr

#dankefür deine antwort!
medis vertrage ich eigentlich ganz gut!
würde meinen zyklus regulieren wollen!
und was ist das?sind es tabletten,oder tee?
lg

Beitrag von oatflake 18.09.08 - 17:21 Uhr

Gibts als Tabletten, Tropfen, Tee und Globuli glaub ich auch.....
Meine FÄ hatte mir Agnucaston von Bionorica verschrieben. Kannst ja einfach mal googlen, gibt viel Info drüber. Wird auch Keuschlamm genannt.

LG

Beitrag von annkay 18.09.08 - 19:09 Uhr

#dankefür de info!!!!
werde mich glieich mal erkundigen!
lg