Wie ist das bei euren Babys? Februar/März Babys

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von gothw1 18.09.08 - 15:49 Uhr

Hallo

Meine Maus ist nun 6Monate. Ich gebe ihr Mittagsgläschen, Flasche und Brei.

Wie oft essen eure Kinder? Wann und was??

Möchte vergleichen. Meine hat zzt noch 5 Mahlzeiten möchte aber nur 4. Tricks also n bissl rum damit sie die 5te möchte ;-)

Liebe grüße und danke

Kerstin

Beitrag von wittchen21 18.09.08 - 15:57 Uhr

Hallo!

Bei uns läufts immer so ab:

-Morgens zw. 7:00 und 8:00 ung 210ml 1er Milch
-Vormittag um 11:00 nochmal Milch
-Mittags um 13:30/14:00 190ml Brei (Gemüse und 2/3 mal die Woche Fleisch dazu) danach auch bisschen Milch...je nachdem/ manchmal auch Tee
-Nachmittag: wieder Flasche, so 180ml
-Abends: Gedreidebrei/Reisschleim mit etwas Banane oder Apfel ung. 100ml, dann Milch ung. 150ml

Lg Heike mit David *20.03.08*

Beitrag von angie0904 18.09.08 - 16:01 Uhr

Hier mal unser Essensplan:

8.30/9 Uhr 150ml PRE
12.30 ein Gläschen 190g Gemüse/+ mal Fleisch
16.30 150ml PRE
20.00 Grießbrei mit PRE angerührt

fahren jetzt eine Woche in Urlaub, danach wird die nachmittags Flasche durch GOB ersetzt.

Gruß Anja + Ben 17.3.

Beitrag von gothw1 18.09.08 - 16:16 Uhr

ich muss mich nochmal äusser.

erstmal danke das ihr geantwortet habt.

ich erzähl euch mal meinen bzw lara´s essenplan.

8h 180ml hipp 2

12h mittagsglässchen

15h 150-200ml hipp 2

17h keksbrei mit obst

18/19h Hipp 2

Der KA meinte eben ich soll abends flasche weglassen und Getreidebrei geben.
Da sie aber so wenig zugenommen hat und nun auf dem weg der besserung ist (weil sie gut zunimmt) hab ich angst wenn ich die mahlzeit von 15h auf 16h verschiebe und um 18/19h Brei geb das sie abnimmt. Lara möchte eigentlich nur 4x was essen.

Was denkt ihr?? Sorry das ich so wirr schreibe, aber hab angst das wir wieder alles umwerfen müssen und evtl wieder ins kh müssen... sie hat schon genug durch.... :-(

Beitrag von belletza 18.09.08 - 17:05 Uhr

hey,

Also meine Kinderärtztin sagt 5 Mahlzeiten seien optiaml, auf 5 Mahlzeiten soll sie kommen.
Der Erwachsene sollte ja auch 5 mal am Tag essen.

Unseren Plan kann ich gar nicht genau defenieren da er immer unterschiedlich ist.

Morgens: 130 Milch
Vormittags: eig Milch abe rmeisst willse nix ^^
Mittags: 1 ganzes Gläschen
Nachmittags: Obst-Getriede Brei oder Milch
Abends: oftmals auch ein ganzes Gläschen oder Milch

Meine Tochter ist totaler Brei Fan und deswegen gibt es teilweise schon dreimal Brei am Tag.

Sie ist knapp über 7 Monate.

Lg

Beitrag von redegewandte 19.09.08 - 15:09 Uhr

Huhu,

also Niklas ist 7 Monate alt und bei uns läuft das so ab :

8:30 Milchflasche 230ml 1er Nahrung
11:30 Mittagessen (Gemüse-Kartoffel-Fleisch) 190gr + Obst als Nachtisch
14:30 Obst-Reisflockenbrei
17:30 Milch-Getreide-Brei

das reicht ihm völlig. Er wiegt mittlerweile aber auch fast 10 Kilo #schwitz. Die Zeiten variieren natürlich dementsprechend!

Liebe Grüße
redegewandte