angeblich ´Verstauchung...tut aber so weh

Archiv des urbia-Forums Gesundheit & Medizin.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Gesundheit & Medizin

Hier könnt ihr Fragen stellen zu allen Themen rund um Gesundheit, Vorbeugung, Kinderkrankheiten, Hausmittel und Naturheilmittel. Beachtet dabei bitte, dass medizinische Empfehlungen von interessierten Laien nicht den Gang zum Arzt ersetzen können.

Beitrag von suncreme 18.09.08 - 16:53 Uhr

hallo,
hatte vor 2 tagen meinen linken fuss umgekickt..
es wurde ganz dick,und die schmerzen gingen trotz paracetamoltbl und kühlen nicht weck..
es kam noch schlimmer,ich konnte nicht mehr drauftreten,sodass ich abends ins krankenhaus gefahren bin.
chirurgische notaufnahmen-röntgen-kein befund,verband drauf und wurde nach hause geschickt..
ich kühle,lagere hoch und entlaste nicht,soweit es in meiner macht steht,mit 2 kindern#schwitz
nun ist mein fussknöchel ganz blau und dick,die schmerzen reichen bis in die kniekehle,werde nachts von den schmerzen geweckt..
alles hilft nicht,meine schwiegermutter hat mir stützen gebracht,jetzt ist es bissel besser durch die entlastung komplett..
meint ihr ich sollte es nochmal abchecken lassen?
ist doch nicht normal..
hab schon vor schmerzen geheult,was überhaupt nicht meine art ist,bin eigentlich ne starke,und so leicht haut mich nix..#schmoll#aerger
was soll ich noch machen?
diclosalbe drauf,verband drauf,
kühlaccü drauf,hochlagern,nicht belasten..
es wird immer schlimmer

lg die schmerzende sun#schmoll#schwitz#schmoll

Beitrag von kaddi83 18.09.08 - 17:05 Uhr

Hallo Sun!

Sind denn auch die Bänder getestet worden? Ist mein erster Gedanke. Hört sich nach Bänderriss an.

Lass es nochmals abklären, sicher ist sicher.

LG und gute Besserung#blume

Beitrag von joel-laurin 19.09.08 - 09:08 Uhr

Hallo,

ich würde ea auch noch abklären. Für mich hört es sich auch nach einem Bänderriss an.

LG Sandra

Beitrag von suncreme 19.09.08 - 10:46 Uhr

hi,danke für deine antwort..
und was macht man bei einem bänderis anders?
hab da keine ahnung mehr...
lg sun

Beitrag von joel-laurin 19.09.08 - 10:59 Uhr

bei einem Bänderriss bekommt man eine Air cast Schiene. Die Schiene verhindert das seitliche wegknicken und gibt Deinem Fuss halt. Und natürlich sooft wie es geht kühlen und schonen, damit die Schwellung zurück geht.

LG Sandra

Beitrag von suncreme 19.09.08 - 13:25 Uhr

hi sandra,
wenn es nicht besser wird dann muss ich am montag zum artzt..
zur welchen ist es denn besser`?
orthopäde?
oder chirurg?
wer von denen verschreibt denn diese schiene?
ach vielen lieben dank
lg sun

Beitrag von joel-laurin 19.09.08 - 15:22 Uhr

Hallo sun,

das macht der Chirurg. Falls es noch schlimmer werden sollte und Du beim Krankenhaus vorbeischauen solltest, dann lass Dir aber bloß kein Gips verpassen :-). Bei uns machen die das ganz gerne.

Wünsche Dir Gute Besserung.

LG Sandra

Beitrag von karin3 19.09.08 - 14:22 Uhr

Hallo, die Schmerzen deuten eher auf eine Verstauchung oder einen Bänderriss hin, als auf einen Knochenbruch. (Gebrochene Rippen werden manchmal erst nach Jahren auf Röntgenbildern entdeckt, verstauchte Rippen dagegen werden immer vom Betroffenem bemerkt.)

Du schreibst dein Knöchel ist blau, blau wie Blauer Fleck oder schlecht durchblutet? Bei blau wie schlecht durchblutet solltest du ganz schnell den Verband lockern und dann noch mal zum Arzt.
Man sollte auch grundsätzlich noch mal zum Arzt, wenn Schmerzen stärker werden. (und wenn man nur stärkere Schmerzmittel bekommt)

Die Stützen sind eine gute Idee, am besten ist du legst dir nachts noch ein (sehr weiches) Kissen unter den Fuß.

Ach und wenn kühlen nichts bringt, versuche vorsichtig das Gegenteil, oder nicht so stark kühlen.
Du kannst auch anstelle der Salbe Kamillensud auftragen (voll gesaugtes Geschirrtuch rumwickeln. Kamille wirkt auch entzündungshemmend.)

Gute Besserung #blume
Karin

Beitrag von suncreme 20.09.08 - 20:45 Uhr

lieben dank karin dass du so ausführlich auch geschreiebn hast..
der blaue fleck ist wie ein blauer fleck halt,nen hämatom am fussaussenknöchel,und der fuss allgemein ergraut irgendwie..

lg sun

Beitrag von karin3 22.09.08 - 15:06 Uhr

Wenn der Fuß über längere Zeit ergraut bleibt, solltest du den Verband abnehmen. Das klingt als würdest du zu fest wickeln und dir selbst die Adern abklemmen.
Wenn sich duch das abnehmen des Verbandes die Hautfarbe auch nach einer halben Stunde nicht geändert hat, gehe bitte zum Arzt!!!