Ich bin traurig! Heute Termin beim FA gehabt!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von mum21 18.09.08 - 17:35 Uhr

Ich war heute beim Frauenarzt und habe gehofft das er mir bestätigen kann das ich schwanger bin! Leider kann er nicht ja und nicht nein sagen!

Er sagte Gebärmutterschleimhaut ist hoch aufgebaut und man hätte was Andeutungsweise erkennen können was die Fruchthöhle sein soll, aber er wollte sich nicht festlegen!

Aber ich bin optimistisch. Da ich einen positiven Test gemacht habe und meine Tage immer noch net da sind. Sollten am 13.9. kommen!

Also abwarten und das gaaaaaaanze 2 Wochen lang!!

LG mum21

Beitrag von wolke752 18.09.08 - 17:37 Uhr

ich drück dir ganz fest die daumen, dass er es beim nä.termin bestätigt!!!!
*ganzfestdaumendrück*
grüßle;-)

Beitrag von vreni5 18.09.08 - 17:38 Uhr

Hi!

Na, wenn der Test positiv war und er schon was erahnen konnte hört sich das doch schon ganz gut an!#liebdrueck

Ich muss auch noch bis zum 8.10. auf meinen Termin warten. Bin schon soo gespannt!

LG

Vreni

Beitrag von baldzu5 18.09.08 - 17:41 Uhr

Hallo,

mach dir keinen Kopf. Du bist doch erst 5 Tage nach NMT und für diese Zeit ist das ein ganz normaler Befund.

Und wie du schon schreibst: Optimistisch sein der Test war POSITIV.

Ih war das erste mal in der 7. SSW und da sah man schon den Herzschlag.

LG Mela 16+4 SSW

P.S. Trotzdem schon #herzlich Glückwunsch

Beitrag von evastern 18.09.08 - 17:46 Uhr

Hey nicht traurig sein. Letzte Woche Donnerstag gings mir genauso wie Dir. Da konnte man außer ne GMS auch nix sehen. Und Dienstag war dann schon eine kleine 4,5 mm Fruchthülle da. Da war ich dann bei 4+5 ssw. Also Kopf hoch. Ist einfach noch zu früh!
LG Eva

Beitrag von flitterbaby 18.09.08 - 17:59 Uhr

Hey, kein Grund traurig zu sein! Bei mir war´s genau so - dachte eigentlich auch damals, das wär ein normaler Befund für die Zeit #kratz

Na und beim nächsten Termin (war bei mir auch 2 Wochen später) sah man dann eindeutig, dass ich schwanger bin!

Also, abwarten und positiv denken!!

Wünsch dir alles Gute.

Flitterbaby + #ei 18. SSW